Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.02.2017, 16:09

Zweites Herren-Gold - Eder lässt Gastgeber jubeln

Perfekter Abschluss für Deutschland: Schempp holt Gold!

Simon Schempp hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Hochfilzen den Massenstart gewonnen und damit seine langersehnte erste WM-Einzelmedaille geholt. Der Uhinger setzte sich am Sonntag zum Abschluss der Titelkämpfe in Tirol in einem packenden Rennen vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö und dem Österreicher Simon Eder durch.

Simon Schempp triumphiert vor Böe und Eder (re.)
Goldiges Finale: Simon Schempp triumphierte zum Abschluss der WM.
© Getty ImagesZoomansicht

Damit feierte der 28-Jährige nach zuvor acht Staffel-WM-Medaillen den größten Erfolg seiner Karriere. Schempp ist der erste deutsche Massenstart-Weltmeister seit Michael Greis 2007. Nach 15 Kilometern hatte er neun Sekunden Vorsprung auf Bö und 10,1 Sekunden auf Eder. "Ich bin einfach nur happy, dass es jetzt endlich gereicht hat. Das war ein super Rennen und eine ganz große Erlösung", sagte der Gold-Gewinner: "Das ist einfach ein genialer Tag. Ich bin enorm stolz auf mich, denn ich konnte endlich mal alles rüberbringen, was ich mir vorgenommen hatte."

Damit haben die Schützlinge von Bundestrainer Mark Kirchner nach Sprint-Gold von Benedikt Doll zwei WM-Titel abgeräumt. Doll wurde Neunter, direkt gefolgt von Arnd Peiffer. Erik Lesser kam als 21. ins Ziel.

Schempp, der seit Jahren seiner ersten WM-Einzelmedaille hinterherlief, zeigte nun endlich sein Potenzial. In allen vier Schießeinlagen blieb er fehlerfrei und ging zeitgleich mit Eder auf die Schlussrunde. Am Anstieg, an dem Schempp am Samstag noch den Kampf um Staffel-Bronze gegen den Österreicher Dominik Landertinger verloren hatte, setzte er diesmal die entscheidende Attacke.


Biathlon- WM in Hochfilzen/Österreich, Männer, Massenstart

Gold: Simon Schempp (Uhingen) 35:38,35 Minuten (0 Strafrunden)
Silber: Johannes Thingnes Bö (Norwegen) 8,98 Sekunden zurück (1)
Bronze: Simon Eder (Österreich) 10,08 (0)

4. Anton Schipulin (Russland) 25,31 (2), 5. Martin Fourcade (Frankreich) 31,34 (3), 6. Lowell Bailey (USA) 33,49 (0), 7. Dominik Landertinger (Österreich) 38,01 (2), 8. Fredrik Lindström (Schweden) 39,71 (1), 9. Benedikt Doll (Breitnau) 42,88 (2), 10. Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) 46,09 (2), ... 21. Erik Lesser (Frankenhain) 1:31,37 (3)


Biathlon, Gesamtweltcup der Männer nach 19 von 26 Rennen

1. Martin Fourcade (Frankreich) 1020 Punkte, 2. Anton Schipulin (Russland) 690, 3. Simon Schempp (Uhingen) 673, 4. Johannes Thingnes Bö (Norwegen) 621, 5. Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) 550, 6. Ole Einar Björndalen (Norwegen) 524, 7. Julian Eberhard (Österreich) 513, 8. Erik Lesser (Frankenhain) 513, 9. Emil Hegle Svendsen (Norwegen) 482, 10. Lowell Bailey (USA) 472, 11. Benedikt Doll (Breitnau) 448, ... 52. Matthias Bischl (Söchering) 55, ... 62. Florian Graf (Eppenschlag) 35, ... 83. Matthias Dorfer (Marzoll) 9, ... 91. Roman Rees (Schauinsland) 5, ... 95. Michael Willeitner (Berchtesgaden) 3

aho/dpa

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
16.07.18
Mittelfeld

Funkel kündigt noch mehr Transfer-Aktivitäten an

 
14.07.18
Mittelfeld

Mittelfeldmann absolvierte nur fünf Pflichtspiele für den SC

 
14.07.18
Mittelfeld

Offensivtalent kommt für zwei Jahre auf Leihbasis

 
 
13.07.18
Sturm

Franzose unterschreibt bis 2023

 
1 von 49

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
18. Jul

DFL: Keine 50+1-Ausnahme für Hannover, BVB wirbt in den USA, Liverpool will Alisson
kicker Podcast
17. Jul

Ronaldo: Das Alter ist nicht wichtig, Nach der WM: Ende des Ballbesitz-Fußballs? Bei Le...
kicker Podcast
16. Jul

Lob und ein wenig Kritik für Frankreichs Nationalelf, Hoffenheim aus dem Trainingslager...
kicker Podcast
13. Jul

Spannung vor dem WM-Finale, James zwischen Bayern und Real hin- und hergerissen, HSV is...
kicker Podcast
12. Jul

Engländer sind trotz Niederlage stolz auf ihr Team, Frischer Wind beim BVB, Geldstrafe ...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): In welcher Liga von: opih75 - 19.07.18, 02:57 - 27 mal gelesen
Modric wollte Marko Perkovic von: Depp72 - 19.07.18, 01:25 - 30 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:20 SDTV Football Stars
 
04:50 SDTV Sporting Greats
 
05:20 SDTV Shandong Luneng - Shanghai SIPG FC
 
05:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
05:30 SKYS2 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine