Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.03.2016, 10:44

Routinier war 16 Jahre im Weltcup aktiv

"Leidenschaft und Erfüllung": Neumayer beendet Karriere

Skispringer Michael Neumayer beendet seine erfolgreiche Karriere. Das gab der Deutsche Skiverband (DSV) am Mittwoch bekannt. In 16 Jahren Leistungssport holte Neumayer Mannschafts-Silber bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver sowie bei den Weltmeisterschaften 2005 in Oberstdorf und 2013 in Val di Fiemme. In 321 Weltcup-Springen feierte er einen Sieg und drei weitere Podestplatzierungen.

Michael Neumayer
War seit 2000 im Weltcup dabei: Michael Neumayer.
© imagoZoomansicht

Sein größter Einzelerfolg war Platz drei bei der Vierschanzentournee 2007/2008. Seinen weitesten Satz stand der mittlerweile 37-Jährige 2013 beim Skifliegen in Vikersund, wo er bei 231 Metern landete.

"Der Entschluss ist mir nicht leicht gefallen. Skispringen war mir Leidenschaft und Erfüllung zugleich", sagte der Routinier aus Oberstdorf vor dem Saisonfinale in Planica, nachdem er zuletzt den Anschluss an das Weltcup-Team verloren hatte.

"Michi hat das deutsche Skispringen über viele Jahre über Wasser gehalten. Wenn er nicht gewesen wäre, wäre es wirklich zappenduster gewesen", sagte Bundestrainer Werner Schuster. Neumayer sei stets "fair, mannschaftsdienlich, trainingsfleißig und anpassungsfähig" gewesen. In der aktuellen Saison war Neumayer nur bei sechs Springen zum Einsatz gekommen, darunter alle Stationen der Vierschanzentournee. "Ich habe noch einmal alles versucht, um mich wieder unter den besten Skispringern der Welt behaupten zu können. Aber in den letzten Wochen ist mir klar geworden, dass trotz meines großen Engagements dieses Niveau über einen längeren Zeitraum nicht mehr zu halten ist", sagte er.

Der gelernte Steuerfachangestellte will auch nach seiner Karriere dem Sport treu bleiben und die Ausbildung zum Technischen Delegierten bei der FIS absolvieren.

dpa/sid/aho

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
25.09. 02:45 - 2:0 (1:0)
 
25.09. 08:00 - 3:0 (1:0)
 
- 0:0 (0:0)
 
25.09. 09:00 - -:- (2:2)
 
25.09. 09:30 - -:- (0:0)
 
- -:- (0:0)
 
25.09. 10:00 - -:- (-:-)
 
25.09. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.09.16
Mittelfeld

VfL nimmt Vorgriff auf die Zukunft vor

 
02.09.16
Mittelfeld

17-Jähriger kommt vom FC Zürich

 
 
31.08.16
Abwehr

23-Jähriger kommt von Red Bull Salzburg

 
Ronny
31.08.16
Mittelfeld

Hertha: Abschied des Brasilianers nach sechs Jahren

 
1 von 62

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Schalke ist Tabellenletzter! von: Blaubarschbube - 25.09.16, 09:28 - 10 mal gelesen
Re (3): Forumsspiel 2016/17 - 5.Spieltag von: Brazzo72 - 25.09.16, 09:16 - 13 mal gelesen
Re (2): Schalke ist Tabellenletzter! von: Meikinho - 25.09.16, 09:15 - 22 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:30 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
10:30 EURO Motorradsport
 
10:50 SDTV Excelsior Rotterdam - PSV Eindhoven
 
11:00 EURO Motorradsport
 
11:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League