Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
10.03.2016, 17:45

Biathlon-WM in Oslo: Keine Einzelmedaille für Schempp

Fourcade gewinnt vierten WM-Titel - Lesser Siebter

Nichts, schon wieder nichts: Während Martin Fourcade seine beinahe schon unglaubliche Gold-Serie mit dem vierten WM-Titel weiter ausgebaut hat, sind die deutschen Biathleten auch im 20-Kilometer-Einzel bei den Weltmeisterschaften in Oslo ohne Medaille geblieben. Beste DSV-Skijäger waren am Donnerstag am Holmenkollen Erik Lesser und Andreas Birnbacher in seinem letzten WM-Einzel auf den Plätzen sieben und neun.

Martin Fourcade
Nicht zu stoppen: Martin Fourcade.
© imagoZoomansicht

"Im Großen und Ganzen habe ich das Rennen genossen. Es war ein sehr gutes Rennen, da kann ich zufrieden sein", sagte der 34 Jahre alte Birnbacher. "Die letzten Tagen waren ein mentales Auf und Ab."

Im Biathlon-Klassiker kassierte Benedikt Doll drei Strafminuten, schaffte es als 13. aber trotzdem in die Top 15. Simon Schempp wurde nach zwei Schießfehlern 16. "Die Form passt halt leider einfach nicht mehr so", sagte der nach seinen vier Saison-Siegen im Vorfeld als Fourcade-Rivale gehandelte Schempp. "Ich habe in diesem Jahr in jedem Rennen eine bessere Form gehabt als wie jetzt zur WM. Irgendwann kann man es vielleicht nicht mehr kompensieren, wenn man so oft ausfällt", sagte der Schwabe, der in diesem Winter wegen Krankheit mehrfach pausieren musste.

Mit einem Kraftakt hielt Tagessieger Fourcade zwei fehlerfrei gebliebene Österreicher in Schach. 5,1 Sekunden lag der zweimalige Olympiasieger am Ende vor Dominik Landertinger. 14,4 Sekunden Vorsprung hatte er auf Simon Eder. Trotz einer Strafminute holte sich der 27-jährige Fourcade nach Sprint- und Verfolgungs-Gold seinen dritten Titel bei der 51. WM in einem Einzel-Rennen.

Schon zum WM-Auftakt hatte er mit Frankreich die Mixed-Staffel gewonnen. Sechs WM-Goldmedaillen bei einer WM hat bislang noch kein Skijäger gewonnen. "Ich weiß es nicht genau, warum es so gut läuft, man braucht auch viel Glück", übte sich Fourcade in Bescheidenheit.


Statistik zur Biathlon-WM in Oslo 2016

Herren, 20 km: 1. Martin Fourcade (Frankreich) 49:13,9 Min./1 Schießfehler; 2. Dominik Landertinger (Österreich) + 0:05,1/0; 3. Simon Eder (Österreich) + 0:14,4/0; 4. Johannes Thingnes Bø (Norwegen) + 0:57,2/1; 5. Michal Krcmar (Tschechien) + 1:16,4/0; 6. Jakov Fak (Slowenien) + 1:40,4/1; 7. Erik Lesser (Frankenhain) + 1:54,7/1; 8. Jewgeni Garanitschew (Russland) + 2:04,6/2; 9. Andreas Birnbacher (Schleching) + 2:11,9/1; 10. Simon Fourcade (Frankreich) + 2:18,4/2; ...13. Benedikt Doll (Breitnau) + 2:33,7/3; 16. Simon Schempp (Uhingen) + 2:48,4/2

dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


Soccertransfair

Thomas Schleef

6%
Noch 3 Stunden
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

 

Schlagzeilen

Livescores Live

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
24.02.17
Mittelfeld

Schalke 04 hält wie erwartet am starken Mittelfeldmann fest

 
23.02.17
Torwart

Stuttgart holte schon im Winter einen Ersatz

 
14.02.17
Sturm

Darmstadts Sirigu klemmt sich Nerv beim Aufwärmen ein

 
07.02.17
Mittelfeld

Schwede wechselt zu Hammarby IF

 
 
1 von 81
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
27. Feb

Jonker soll Wolfsburg retten, HSV geht in München unter, Drei Spiele Sperre für Seferovic
kicker Podcast
24. Feb

Gladbach feiert magische Nacht, Bayern plant Sieg gegen HSV, Leicester entlässt Ranieri
kicker Podcast
23. Feb

Schalke schaltet Saloniki aus, Gladbach setzt auf Sieg gegen Florenz, Bayern starten ei...
kicker Podcast
22. Feb

Atletico kontert Bayer aus, Schalke mit dickem Polster gegen PAOK, Nur ein RB-Verein eu...
kicker Podcast
21. Feb

Bayer setzt gegen Atletico auf Leidenschaft, Neymar wird angeklagt, Ancelotti zahlt 500...
kicker.tv - Der Talk - Folge 35
20. Feb

"Talentschuppen Deutschland - Die Nachwuchs-Debatte"
kicker.tv - Der Talk - Folge 34
13. Feb

"Wie fit sind Bayern & Co. für Europa?"
kicker.tv - Der Talk - Folge 33
06. Feb

"Social Media im Fußball: Zwischen Chancen und Shitstorm"
kicker.tv - Der Talk - Folge 32
30. Jan

"Die Wechsel! Ein Wahnsinn?"
kicker.tv - Der Talk - Folge 31
23. Jan

"Götze, Isak, Tuchel, Klopp: "kicker.tv - der Talk" mit Watzke"

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Trump will schnellstmöglich zum Mond von: PaulB80 - 27.02.17, 16:45 - 4 mal gelesen
Re (4): Trump will schnellstmöglich zum Mond von: StranzIer - 27.02.17, 16:41 - 4 mal gelesen
Re (3): Trump will schnellstmöglich zum Mond von: Hexer_h1 - 27.02.17, 16:40 - 8 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:15 EURO FIFA World
 
17:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
17:15 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
17:45 EURO Ski nordisch
 
18:00 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun