Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.03.2016, 15:29

Biathlon: Karriereende nach der WM in Oslo

Birnbacher: "Familie jetzt im Vordergrund"

15 Jahre Biathlon-Weltcup sind genug. Jetzt will sich Andreas Birnbacher lieber um seine beiden Söhnen Luis und Moritz kümmern. "Mit einer Familie und zwei Kinder ist es nicht mehr so einfach, egoistisch sportbezogen sein Leben auszurichten. Die Familie steht jetzt für mich im Vordergrund", sagte der 34-Jährige am Dienstag und gab sein Karriereende bekannt.

Nach der WM ist Schluss: Andreas Birnbacher.
Nach der WM ist Schluss: Andreas Birnbacher.
© imagoZoomansicht

Die WM in Oslo wird seine letzte Station sein. "Hier habe ich meinen ersten Weltcupsieg gefeiert." Am Donnerstag startet er im Einzel. "Ich will es genießen und versuchen, noch mal vorne dabei zu sein."

2001 debütierte "Birnei" im Weltcup, galt zwischenzeitlich als Sensibelchen, schaffte erst am 17. März 2011 in Oslo den ersten seiner sechs Weltcupsiege. Bei Höhepunkten wie Weltmeisterschaften oder Olympia hatte er immer Pech, entweder spielte die Gesundheit nicht mit oder der Kopf. "Aber für mich ist meine ganze Karriere rund. Wenn man sich 15 Jahre im deutschen Team durchsetzt, muss man schon was leisten und nach den Niederlagen aufzustehen, war für mich genauso wichtig wie meine Weltcupsiege."

Birnbacher, dessen größte Erfolge WM-Gold 2008 mit der Mixed-Staffel und WM-Silber 2007 im Massenstart sind, will nun ab Oktober den Diplom-Trainer machen und so dem Biathlon erhalten bleiben.

dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
21. Jul

Bayern schärfster Konkurrent: BVB oder RB?, Frankfurt verpflichtet Willems, DFB-Frauen ...
kicker Podcast
20. Jul

Bayern haken Niederlage ab, Neue Gelbe Karte in der Bundesliga, Chicharito geht
kicker Podcast
19. Jul

Arsenal bezwingt Bayern, Watzkes Geduldsfaden gerissen, Hertha: Drei Torhüter ausgefallen
kicker Podcast
18. Jul

Aubameyang bleibt in Dortmung, Ancelotti: Keine Spielgarantie für Rodriguez, 222 Millio...
kicker Podcast
17. Jul

Rummenigge will Konkurrenzkampf, Keita und Forsberg: Mit Verbleib abgefunden, Watzke wi...
kicker.tv - Der Talk - Folge 45
22. Mai

"Der große Bundesliga-Saisonrückblick"
kicker.tv - Der Talk - Folge 44
15. Mai

"Vier Klubs, ein Manko - Die Lücke zwischen Anspruch und Realität"
kicker.tv - Der Talk - Folge 43
08. Mai

"Das Bundesliga-Manko: Andere sind dichter, härter, gestählter"
kicker.tv - Der Talk - Folge 42
01. Mai

"Die große Abstiegskampf-Analyse"
kicker.tv - Der Talk - Folge 41
24. Apr

"Bayern vor Umbruch? Das sagen die Experten bei kicker.tv - Der Talk"

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Ob Italien oder Istanbul. von: acker1966 - 22.07.17, 11:35 - 29 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:00 EURO Radsport
 
13:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
13:30 SDTV Shanghai SIPG FC - Guangzhou Evergrande
 
13:30 SP1 Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
 
13:45 SP1 Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun