Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.02.2016, 16:52

Wintersport am Freitag: Gut triumphiert in der Abfahrt

Rang 8 zu wenig für Rebensburg - Frenzels Nummer 30

Viktoria Rebensburg gelingt bei der Weltcup-Premiere in La Thuile ein Top-Ten-Resultat - zufrieden war die Skirennfahrerin aber nicht. Auch Lindsey Vonn geht mit Wut im Bauch in das nächste Rennen am Samstag. Eric Frenzel ist derzeit nur schwer zu schlagen, auch wenn ihm sein Weltcup-Sieg Nummer 30 von einem Norweger auf dem Silbertablett serviert wurde.

Ski Alpin: Rebensburg hadert

Viktoria Rebensburg
Rang acht stellte sie nicht zufrieden: Viktoria Rebensburg.
© Getty ImagesZoomansicht

Viktoria Rebensburg hat den Rückstand auf Rang eins der Gesamtwertung verkürzt, war mit ihrer Fahrt auf Rang acht bei der Weltcup-Premiere in La Thuile aber alles andere als zufrieden. "Da hat heute gar nichts zusammengepasst. Vom Skifahren, von der Materialabstimmung", haderte Rebensburg in der ARD. "Ich bin ganz gut drauf, auch ganz gut gefahren im Training. Aber hier ist es nicht leicht zu fahren", sagte sie nach dem ersten von drei Speedrennen in dem italienischen Wintersportort südlich des Mont Blanc. Am Samstag folgt eine weitere Abfahrt, am Sonntag ein Super-G. Lindsey Vonn kann sich in der vorletzten Schussfahrt des Winters die erste Disziplin-Wertung sichern - muss nach ihrem Ausfall am Freitag aber vor allem auch um die Gesamtwertung kämpfen. Die hat Lara Gut mit ihrem überlegenen Sieg in La Thuile übernommen. Die Schweizerin führt nun mit 13 Punkten Vorsprung auf US-Star Vonn. "Der Ausfall heute tut schon weh im Gesamtweltcup. Ich werde aber kämpfen, es kann alles schnell gehen", sagte Vonn.

Gut war am Freitag 1,02 Sekunden schneller als Cornelia Hütter aus Österreich. "Ich bin zufrieden, weil ich bis ins Ziel gekämpft habe. Im oberen Teil bin ich heute fast ausgeschieden. Ich habe danach noch alles probiert und es hat sich ausgezahlt", sagte sie. Dritte im Ersatzrennen für den ausgefallenen Wettkampf in Crans Montana wurde mit 1,03 Sekunden Rückstand Nadia Fanchini aus Italien. Patrizia Dorsch verpasste als 39. die Punkteränge deutlich.

Nordische Kombination: Riiber serviert Frenzel den Sieg

Auf dem Weg zum Sieg: Eric Frenzel (li.).
Auf dem Weg zum Sieg: Eric Frenzel (li.).
© imago

Olympiasieger Eric Frenzel ist mit Glück zu seinem 30. Weltcup-Sieg in der Nordischen Kombination gekommen. Der Oberwiesenthaler lief am Freitag in Lahti als Zweiter über den Zielstrich, doch der Norweger Jarl Magnus Riiber hatte zuvor unbeabsichtigt eine Abkürzung genommen und wurde disqualifiziert. Frenzel siegte in 23:57,7 Minuten mit 2,7 Sekunden vor dem Japaner Akito Watabe. Dritter wurde der Norweger Jan Schmid mit 32,2 Sekunden Rückstand. Frenzel baute seine Führung im Gesamtweltcup weiter aus. Mit den Plätzen fünf und sechs von Johannes Rydzek und Fabian Rießle schafften die deutschen Kombinierer erneut ein starkes Team-Ergebnis.

"Ich dachte mir noch: Ja, was hat der denn jetzt vor?", beschrieb Frenzel die Augenblicke der seltsamsten Entscheidung, an der er je beteiligt war und konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. Schadenfreude aber war das nicht. "Das tut mir für ihn wirklich leid. Den Sieg hatte ich schon abgeschrieben", bemerkte der Weltcup-Spitzenreiter.


Ski Alpin

Damen, Abfahrt

1. Lara Gut (Schweiz) 1:35,57 Min.; 2. Cornelia Hütter (Österreich) 1:36,59; 3. Nadia Fanchini (Italien) 1:36,60; 4. Fabienne Suter (Schweiz) 1:36,74; 5. Laurenne Ross (USA) 1:36,86; 6. Tina Weirather (Liechtenstein) 1:37,00; 7. Elena Curtoni (Italien) 1:37,48; 8. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 1:37,50; 9. Larisa Yurkiw (Kanada) 1:37,58; 10. Elisabeth Görgl (Österreich) 1:37,61; ...39. Patrizia Dorsch (Schellenberg) 1:41,97

Weltcup-Stand Abfahrt, nach 7 von 9 Wettbewerben

1. Lindsey Vonn (USA) 500 Pkt.; 2. Cornelia Hütter (Österreich) 374; 3. Larisa Yurkiw (Kanada) 357; 4. Lara Gut (Schweiz) 350; 5. Fabienne Suter (Schweiz) 343; 6. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 238; 7. Tina Weirather (Liechtenstein) 208; 8. Nadia Fanchini (Italien) 200; 9. Corinne Suter (Schweiz) 190; 10. Kajsa Kling (Schweden) 179; ...46. Patrizia Dorsch (Schellenberg) 6

Weltcup-Gesamtwertung, nach 27 von 41 Wettbewerben

1. Lara Gut (Schweiz) 1073 Pkt.; 2. Lindsey Vonn (USA) 1060; 3. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 852; 4. Frida Hansdotter (Schweden) 701; 5. Tina Weirather (Liechtenstein) 659; 6. Cornelia Hütter (Österreich) 613; 7. Nina Løseth (Norwegen) 541; 8. Eva-Maria Brem (Österreich) 492; 9. Nadia Fanchini (Italien) 458; 10. Veronika Velez Zuzulova (Slowakei) 446; ...61. Christina Geiger (Oberstdorf) 79; 62. Lena Dürr (Germering) 75; 74. Maren Wiesler (Münstertal) 52; 87. Patrizia Dorsch (Schellenberg) 21; 89. Elisabeth Willibald (Jachenau) 16; 112. Jessica Hilzinger (Oberstdorf) 6; 115. Simona Hösl (Berchtesgaden) 5; 119. Susanne Weinbuchner (Lenggries) 2


Nordische Kombination

Einzel - Großschanze/10 km:

1. Eric Frenzel (Oberwiesenthal) 23:57,7 Min. (127,0 Pkt./23:15,7 Min.); 2. Akito Watabe (Japan) + 0:01,7 (126,4/23:15,4); 3. Jan Schmid (Norwegen) + 0:32,2 (123,3/23:32,9); 4. Håvard Klemetsen (Norwegen) + 0:34,2 (130,5/24:03,9); 5. Johannes Rydzek (Oberstdorf) + 0:38,4 (109,0/22:42,1); 6. Fabian Rießle (Breitnau) + 0:39,1 (104,6/22:24,8); 7. Bernhard Gruber (Österreich) + 0:39,5 (113,5/23:01,2); 8. Ilkka Herola (Finnland) + 0:43,2 (111,5/22:56,9); 9. Lukas Klapfer (Österreich) + 0:43,3 (121,7/23:38,0); 10. Manuel Faißt (Baiersbronn) + 1:05,2 (110,0/23:12,9); ...22. Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) + 1:55,9 (90,7/22:46,6); 23. Tino Edelmann (Zella-Mehlis) + 1:56,9 (98,9/23:20,6)

dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Soll der Videobeweis in der Winterpause abgeschafft werden?
Zur Umfrage
 
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 16. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
15
6x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
11
5x
 
3.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
14
5x
 
4.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
15
5x
 
Pavlenka, Jiri
Pavlenka, Jiri
Werder Bremen
15
5x
+ 3 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Livescores Live

 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


Kick4Girls - On The Road To 200

MSV Opladen e.V. - Kick4Girls

33%
Noch 7 Tage
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
13. Dez

Bundesliga - Vorschau und Rückblick, Nationalelf winkt Rekordprämie, Fritz will Fußball...
kicker Podcast
12. Dez

Vorschau Bundesliga-Spieltag, Fredi Bobic im Interview, Goretzka fällt weiter aus, Geri...
kicker Podcast
11. Dez

Nächste Runde von Champion's und Europa League ausgelost, Dortmund verpflichtet Stöger,...
kicker Podcast
08. Dez

Schwache Bundesliga-Vorstellung in Europa, Gladbach von Verletzungssorgen geplagt, Lahm...
kicker Podcast
07. Dez

BVB und RB in der Europa League, Auslosung Champions League, Köln hofft auf Weiterkomme...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 14
08. Dez

"Der richtige Umgang mit Trainerentlassungen"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 13
01. Dez

"HSV, Freiburg, Köln: Die Angst vor dem Absturz"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 12
24. Nov

"Im Blickpunkt: Heldt, Mislintat und das Revierderby"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 11
17. Nov

"Tempospieler: Neues Format oder schon immer da?"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 10
03. Nov

"Topspiel, Taktik und Traineroldies"

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Union - Ingolstadt von: bugatti2011 - 13.12.17, 17:36 - 5 mal gelesen
Re (3): Warum der FCA so gut dasteht..... von: Psternak - 13.12.17, 16:53 - 28 mal gelesen
Union - Ingolstadt von: Sandro_1956 - 13.12.17, 16:39 - 40 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 
18:20 SDTV FC Groningen - PSV Eindhoven
 
18:45 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
19:00 SKYS1 Springreiten
 
19:05 EURO Biathlon
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine