Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.02.2016, 19:11

Wintersport am Freitag

Freund fliegt aufs Podest - Prevc-Trainer verzockt sich

Severin Freund hat den deutschen Skispringern den ersten Podestplatz seit fast sechs Wochen beschert. Der Weltmeister belegte am Freitag beim Weltcup in Lahti den dritten Rang. Nach Sprüngen auf 125 und 128 Meter musste der Bayer nur dem siegreichen Österreicher Michael Hayböck und Daniel Andre Tande aus Norwegen den Vortritt lassen.

Severin Freund
Selbst überrascht über Rang drei: Severin Freund.
© imagoZoomansicht

Freund profitierte allerdings davon, dass sich der Trainer von Weltcup-Dominator Peter Prevc verzockte. Der zur Halbzeit klar führende Vierschanzentourneesieger aus Slowenien kam im Finale bei freiwillig verkürztem Anlauf nur auf 123 Meter und fiel auf Rang fünf zurück. "Ich bin ziemlich überrascht, dass es noch fürs Podest gereicht hat. Ich hatte nicht gedacht, dass es klappt", bekannte Freund in der ARD.

Richard Freitag wurde Zwölfter, Karl Geiger kam auf Rang 18. Auch Markus Eisenbichler sammelte als 26. Weltcup-Punkte. Die Team-Olympiasieger Andreas Wellinger und Andreas Wank sowie Stephan Leyhe boten dagegen eine enttäuschende Vorstellung und schieden im ersten Durchgang aus.


Ergebnisse Skispringen, Weltcup in Lahti/Finnland:

Einzel, Großschanze:
1. Michael Hayböck (Österreich) 265,4 Pkt. (128,0/129,0 m); 2. Daniel-André Tande (Norwegen) 263,0 (126,5/127,0); 3. Severin Freund (Rastbüchl) 259,5 (125,0/128,0); 4. Kenneth Gangnes (Norwegen) 259,2 (127,5/127,0); 5. Peter Prevc (Slowenien) 258,7 (128,0/123,0); 6. Johann Forfang (Norwegen) 255,0 (121,5/126,5); 7. Noriaki Kasai (Japan) 246,6 (126,0/121,5); 8. Anders Fannemel (Norwegen) 245,8 (126,0/120,0); 9. Roman Koudelka (Tschechien) 245,5 (123,5/121,0); 10. Daiki Ito (Japan) 244,2 (120,5/125,0); ...12. Richard Freitag (Aue) 235,3 (120,0/121,0); 18. Karl Geiger (Oberstdorf) 228,8 (120,5/116,5); 26. Markus Eisenbichler (Siegsdorf) 217,0 (114,5/117,5); 33. Andreas Wellinger (Ruhpolding) 105,4 (116,0); 34. Andreas Wank (Hinterzarten) 104,4 (115,0); 41. Stephan Leyhe (Willingen) 97,9 (110,0)

dpa

19.02.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Jetzt spielen

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Trainerkarussell 2016/17 von: ea80 - 29.07.16, 22:01 - 0 mal gelesen
Niklas Süle im Visier? von: bolz_platz_kind - 29.07.16, 21:58 - 5 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:30 SDTV Eredivisie 2015/16
 
22:55 EURO Eurosport News
 
23:00 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von Deutschland
 
23:00 SP1 Motorsport - FIA World Rally Championship
 
23:00 EURO Springreiten