Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.01.2016, 10:49

Skisprung-Weltcup in Sapporo: Prevc-Doppelsieg siegt

Sturz: Freund verpasst das Podest

Alles wie gehabt: Peter Prevc war auch beim Skisprung-Weltcup in Sapporo nicht zu schlagen. Der Slowene feierte seinen achten Saisonsieg, Zweiter wurde sein Bruder Domen, . Die Rückkehr von Severin Freund nach seinem verletzungsbedingten Ausfall endete auf Rang zehn, ein Sturz verhinderte eine bessere Platzierung. Richard Freitag, zunächst als bester deutscher notiert, wurde am Ende disqualifiziert.

Severin Freund
Verpatzter Landeanflug: DSV-Vorzeigespringer Severin Freund.
© picture allianceZoomansicht

Severin Freund hat durch einen Sturz beim Skisprung-Weltcup in Sapporo seine Chance auf den den 49. Podestplatz seiner Karriere eingebüßt. Der Weltmeister konnte am Samstag seinen Finalsprung auf 133,5 Meter nicht stehen und wurde am Ende Zehnter. Freund war nach einem leichten Bandscheibenvorfall, den er bei einem Sturz Anfang Januar in Innsbruck erlitten hatte, gerade erst auf die Schanze zurückgekehrt. Der 27-Jährige blieb nach eigener Aussage unverletzt.

Weltcup-Spitzenreiter Peter Prevc feierte mit Sprüngen auf 131,5 und 136,5 Meter seinen achten Saisonsieg. Sein 16 Jahre alter Bruder Domen Prevc wurde Zweiter. Robert Kranjec machte als Dritter den Dreifach-Triumph der Slowenen perfekt.

Bester Deutscher war zunächst Richard Freitag auf Rang zehn, der 123 und 127,5 Meter weit sprang. Doch Freitag und Kenneth Gangnes (Norwegen) wurden disqualifiziert, ihre Anzüge wurden von der Jury als nicht regelkonform bewertet. Stephan Leyhe rutschte auf Rang neun vor, Andreas Wellinger auf Rang 11. Andreas Wank kam auf Platz 17. David Siegel schied als 31. aus.

dpa/nik

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.09.16
Mittelfeld

VfL nimmt Vorgriff auf die Zukunft vor

 
02.09.16
Mittelfeld

17-Jähriger kommt vom FC Zürich

 
 
31.08.16
Abwehr

23-Jähriger kommt von Red Bull Salzburg

 
Ronny
31.08.16
Mittelfeld

Hertha: Abschied des Brasilianers nach sechs Jahren

 
1 von 62

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Lustige Stadionwerbung von: bugatti2011 - 01.10.16, 20:55 - 7 mal gelesen
Re (2): Maaaaaaaaaaaaannnnn Zolleeeeeerrrr von: alemao82 - 01.10.16, 20:39 - 25 mal gelesen
Re (3): Maaaaaaaaaaaaannnnn Zolleeeeeerrrr von: alemao82 - 01.10.16, 20:34 - 30 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:15 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Malaysia
 
21:15 EURO Futsal
 
21:20 SDTV Nacional Funchal - FC Porto
 
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:40 SAT1 ran Boxen: WM Kampf Jürgen Brähmer vs. Nathan Cleverly