Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.01., 17:46
Laura Dahlmeier

Dahlmeier & Co. siegen in der Staffel

Zum Abschluss der Wettbewerbe in Antholz hetzen die Damen in der Staffel durch die Loipe. Trotz einem Dutzend Schießfehler wiederholte das deutsche Quartett in der Besetzung Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt, Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier den Team-Erfolg von Ruhpolding letztlich souverän und verwies Frankreich und Italien auf die Plätze.


Wintersport am Samstag
21.01., 17:55
Fotofinish! Schempp führt Staffel zum Sieg in Antholz
Stehen ganz oben auf dem Treppchen: Schempp, Peiffer, Doll und Lesser.

Simon Schempp hat die deutschen Biathleten beim Weltcup in Antholz zum ersten Staffelsieg seit fast zwei Jahren geführt. Im packenden Schlussspurt rang Schempp am Samstag den Norweger Emil Hegle Svendsen nieder. Damit hatten Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Schempp 0,1 Sekunden Vorsprung vor dem Weltmeister. Rang drei ging an Olympiasieger Russland.


22.01., 13:49
Auf Druck der Athleten: IBU tagt noch vor WM
Voller Hoffnung bezüglich neuer Beschlüsse von Seiten der IBU: Athletensprecher Ole Einar Björndalen.

Der Druck der Athleten war dann wohl doch zu groß: Um die geforderten schärferen Anti-Doping-Regeln noch vor der WM durchzusetzen, beruft der Biathlon-Weltverband einen außerordentlichen Kongress ein.


06.01., 19:09
Pole Stoch neuer König der Lüfte Einsame Spitze in Bischofshofen: Der Pole Kamil Stoch holte nicht nur den Tagessieg, sondern gewann auch die Vierschanzen-Tournee.
Einsame Spitze in Bischofshofen: Der Pole Kamil Stoch holte nicht nur den Tagessieg, sondern gewann auch die Vierschanzen-Tournee.

Skisprung-Olympiasieger Kamil Stoch aus Polen hat die 65. Vierschanzentournee gewonnen. Der 29-Jährige siegte im letzten Wettbewerb in Bischofshofen und entschied die Gesamtwertung vor seinem Landsmann Piotr Zyla für sich. Der als Führender ins letzte Springen gegangene Norweger Daniel Andre Tande wurde Gesamtdritter. Bester Deutscher: Markus Eisenbichler als Siebter.


15.01., 18:12
Kamil Stoch
Feierte seinen zweiten Sieg in Wisla hintereinander: Polens Kamil Stoch.

Nach seinem Sieg am Samstag legte Lokalmatador Kamil Stoch am Sonntag nach, der Pole feierte seinen zweiten Erfolg in Wisla. Nach Rang drei am Vortag verpasste Andreas Wellinger diesmal das Podest klar, am Ende stand Platz zwölf zu Buche. Bester Deutscher wurde Richard Freitag als Sechster.

15.01., 16:22
Laura Dahlmeier
Verpasste einen Platz unter den ersten Drei: Laura Dahlmeier.

Eine durchwachsene Schießleistung hat Biathletin Laura Dahlmeier zum Abschluss des Heim-Weltcups in Ruhpolding die nächste Podestplatzierung gekostet. Nach vier Fehlern und 10 km landete die 23-Jährige in der Verfolgung auf dem vierten Rang. Den Sieg sicherte sich wie im Sprint Kaisa Mäkäräinen, die eine Strafrunde drehen musste und im Ziel 1:00,9 Minuten vor der Gesamtweltcup-Führenden Gabriela Koukalova lag. Dritte wurde Marie Dorin-Habert (+1:23,1) aus Frankreich.

15.01., 15:15
Felix Neureuther
Stürmte auf Rang drei: Felix Neureuther.

Felix Neureuther hat im dritten Slalom des Jahres sein zweites Podestresultat eingefahren. In Wengen verbesserte sich der deutsche Skirennfahrer im Finale noch um zehn Plätze - und musste nur den beiden Branchengrößen den Vortritt lassen. Bei der Abfahrt der Damen im österreichischen Altenmarkt stahl eine junge Österreicherin US-Skistar Lindsey Vonn bei deren Comeback ein wenig die Show. Viktoria Rebensburg schied derweil nach einem Sturz aus.

14.01., 21:14
Mal wieder am schnellsten unterwegs: Francesco Friedrich.
Mal wieder am schnellsten unterwegs: Francesco Friedrich.

Egal welche Marke der dreimalige Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich im Eiskanal fährt: Dank guter Startzeiten und guter Fahrlinie ist der Sachse im Weltcup kaum zu bezwingen und holt sich in Winterbereg den EM-Titel.

14.01., 16:44
Koukalova, Mäkäräinen und Dahlmeier
Drei glückliche Biathletinnen auf dem Podest: Gabriela Koukalova, Kaisa Mäkäräinen und Laura Dahlmeier (v. l.)

Laura Dahlmeiers Unterfangen, sich das Gelbe Trikot der Führenden im Gesamtweltcup zurückzuholen, ist trotz hervorragender Vorstellung fehlgeschlagen. Die deutsche Weltklasse-Biathletin reihte sich im Sprint über 7,5 Kilometer in Ruhpolding hinter einer herausragenden Kaisa Mäkäräinen und auch der derzeitigen Nummer eins, Gabriele Koukalova, ein und besteigt als Dritte das Treppchen. Franziska Hildebrand kam als Sechste ins Ziel.

14.01., 14:11
Die Führung nach dem Springen hielt nicht: Fabian Rießle (Bild) und Terence Weber kamen beim Teamsprint auf Platz fünf.

Die deutschen Kombinierer haben erstmals in dieser Saison das Podium verpasst. Fabian Rießle und Terence Weber zeigten in Val di Fiemme im einzigen Teamsprint der Saison zwar gute Sprünge und gingen als führendes Duo in den Langlauf über 2x7,5 km - dort aber reichte ein knapper Vorsprung auf die laufstarken Norweger Jörgen Graabak und Espen Andersen und auch andere Konkurrenten nicht aus - am Ende stand Platz fünf zu Buche.

13.01., 15:52
Niels Hintermann (M.)
Groß war der Jubel bei Überraschungssieger Niels Hintermann.

Maria Höfl-Riesch bezeichnete die Kombinations-Abfahrt am Freitag in Wengen in der ARD als "Witz" - der starke Schneefall verhinderte, dass die Favoriten auf der verkürzten Lauberhornstrecke nach vorne fahren konnten. Und so hieß der strahlende Überraschungssieger Niels Hintermann - mit der Startnummer 51 und als 23. des ersten Durchgangs sorgte er für den größten Überraschungserfolg der letzten Jahre!

12.01., 16:25
Laura Dahlmeier
Überzeugte als bärenstarke Schlussläuferin: Laura Dahlmeier.

Zweites Staffel-Rennen, zweiter Sieg: Dank eines phänomenalen Schlussspurts von Laura Dahlmeier haben die deutschen Biathletinnen auch beim Heim-Weltcup in Ruhpolding triumphiert. Die Damen-Staffel wird damit immer mehr zum WM-Topfavoriten. "Damit kann ich leben", sagte Damen-Bundestrainer Gerald Hönig. "Das war eine ganz tolle Team-Leistung."

12.01., 10:46
Zurück im Geschäft: Lindsey Vonn, hier neben Ski-Legende Annemarie Moser-Pröll (li.), tritt in Altenmarkt wieder an.
Zurück im Geschäft: Lindsey Vonn, hier neben Ski-Legende Annemarie Moser-Pröll (li.), tritt in Altenmarkt wieder an.

Lindsey Vonn kommt zurück. Bei der Abfahrt von Altenmarkt-Zauchensee will die Weltcup-Rekordsiegerin am Samstag ihre Rennform testen - und dann in den 24 Tagen bis zur ersten WM-Entscheidung optimieren.

11.01., 16:11
Schempp und Lesser
Simon Schempp (l.) brachte in Ruhpolding den dritten Platz ins Ziel.

In Ruhpolding hat sich die deutsche Biathlon-Herren-Staffel am Nachmittag nach Rückstand noch den dritten Platz gesichert. Bundestrainer Mark Kirchner hatte in Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp das derzeit stärkste Quartett in die Loipe geschickt, nach einem zwischenzeitlichen 15. Platz waren die Staffeln aus Norwegen und Russland diesmal aber nicht mehr einzuholen.

10.01., 21:54
Felix Neureuther
Fixstern im DSV-Aufgebot: Technik-Spezialist Felix Neureuther.

Einen Monat vor der Ski-WM in St. Moritz können sieben Vertreter des Deutschen Skiverbands fix mit einer Reise ins Engadin planen. Die beiden Vorzeigeathleten Felix Neureuther und Viktoria Rebensburg sind dann die größten Medaillenhoffnungen.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


Neue Trainingsanzüge für die SV Zellhausen Frauenmannschaft

SV Zellhausen 1913 e.V.

57%
Noch 13 Tage
Unterstützen

Auslandsturnier für Kinder aus finanzschwachen Familien

FTSV Lorbeer Rothenburgsort von 1896 e.V.

53%
Noch 3 Tage
Unterstützen

Sport statt Straße

DJK AGON 08 / MSV Düsseldorf e. V.

4%
Noch 19 Tage
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

 

Wir wollen's wissen

Wir wollen's wissen
2. Liga - Wer steigt direkt auf? Wer steigt direkt ab?
Zur Umfrage

Schlagzeilen

Wir wollen's wissen

Wir wollen's wissen
3. Liga - Wer steigt direkt auf? Wer steigt ab?
Zur Umfrage

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Auba kommt zurück! von: Brazzo72 - 23.01.17, 07:44 - 20 mal gelesen
Re: Auba kommt zurück! von: MaBu85 - 23.01.17, 07:42 - 24 mal gelesen
Re (2): Auswertung 9.Spieltag von: Brazzo72 - 23.01.17, 07:40 - 8 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
20. Jan

vom 20. Januar 2017
kicker Podcast
19. Jan

vom 19. Januar 2017
kicker Podcast
18. Jan

vom 18. Januar 2017
kicker Podcast
17. Jan

vom 17. Januar 2017
kicker Podcast
16. Jan

vom 16. Januar 2017
kicker.tv - Der Talk - Folge 30
22. Dez

"Gewinner und Verlierer 2016"
kicker.tv - Der Talk - Folge 29
19. Dez

"Bayerns neuer Dauerrivale Leipzig?"
kicker.tv - Der Talk - Folge 28
12. Dez

"Der Fußball - Spiegelbild unserer Gesellschaft?"
kicker.tv - Der Talk - Folge 27
05. Dez

"BVB im Umbruch - Die Dortmund-Debatte"
kicker.tv - Der Talk - Folge 26
28. Nov

"Brennpunkt Bayern: Hoeneß, Lahm, Ancelotti"

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:15 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
08:30 SKYS2 Golf: US PGA Tour
 
08:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:55 SDTV PSV Eindhoven - SC Heerenveen
 
09:00 HR3 Sportschau
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun