Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 11

Weinzierl: "Nicht stur am Konzept festhalten"


"Selbstvertrauen spielt eine große Rolle", weiß Markus Weinzierl, der genau darin vielleicht das Problem der Dortmunder sieht. "In den Anfangswochen ist alles für den BVB gelaufen - und dann kommen die ersten Niederlagen, und die ersten Zweifel. Mittlerweile glaube ich, dass in der Mannschaft Unruhe herrscht." Dass Peter Bosz an seinem System festhält, findet Weinzierl nicht falsch. Wichtig sei aber, "dass die Spieler hundertprozentig dahinterstehen" und dass man "als Trainer nicht stur an seinem Konzept festhalten" darf.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine