Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

kicker.tv Hintergrund

"Beklemmendes Gefühl": BVB-Bus fährt verspätet los


Trotz der emotionalen Ausnahmesituation der vergangenen Wochen wollte Borussia Dortmund in Monaco am Mittwochabend noch die Wende im Champions-League-Viertelfinale schaffen. Die Konzentration vor dem Spiel wurde allerdings davon gestört, dass sich die Abfahrt des BVB-Busses "aus Sicherheitsgründen" um 17 Minuten verzögert. Klar, dass sich da acht Tage nach dem Sprengstoffanschlag auf den BVB-Bus ein "beklemmendes Gefühl" bei Thomas Tuchel und seinen Spielern einstellte.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun