Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

kicker.tv Hintergrund

Aufbauhelfer Italien: Götze lebt "in der Gegenwart"


Mit dem 4:1 gegen Italien gab die deutsche Nationalelf die richtige Antwort auf das 2:3 gegen England. Ein Mann stand in München besonders im Mittelpunkt: Mario Götze meldete sich mit einem Tor und einer guten Vorstellung zurück. "Es war ein rundum positives Erlebnis", sagte der 23-Jährige nach dem Sieg. Der "WM-Macher" zeigte, zu was er fähig ist, wenn er das Vertrauen der sportlichen Führung genießt. Dies ist bei Bundestrainer Joachim Löw der Fall, bei Bayern München dagegen steht er unter Pep Guardiola nur in der zweiten Reihe. Fragen zu seiner Zukunft wich er aber aus. "Ich bin in der Gegenwart", sagte Götze.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun