Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

kicker.tv Hintergrund

"Es wäre mehr drin gewesen" - FCB verspielt ein 2:0


Der FC Bayern hat aus Turin ein 2:2 mit nach Hause gebracht. Ein Unentschieden, das die Münchner vorher so gerne mitgenommen hätten, das sie am Ende aber ziemlich wurmte. Schließlich hatte die Guardiola-Elf doch eine 2:0-Führung gegen die "Alte Dame" verspielt. Juve habe aus "wenig Chancen die Tore" gemacht, meinte Kapitän Philipp Lahm, der aber dennoch ein gute Ausgangslage sieht. Manuel Neuer monierte, dass der FCB sich aus der Ruhe hat bringen lassen und nicht "cool genug" agierte. "Grundsätzlich wissen wir, dass da mehr drin war", so Neuer. Das sieht auch Thomas Müller so.