Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

kicker.tv Hintergrund

Nach 24 Jahren Mainz - Darum geht Heidel nach Schalke


Fast ein Vierteljahrhundert hat Manager Christian Heidel das Geschehen beim 1. FSV Mainz 05 mitgeprägt. Seit Sonntag steht fest, dass er den Verein verlässt und beim FC Schalke 04 ab Sommer eine neue Herausforderung annehmen wird. Auf der Pressekonferenz am Montag war Heidel anzusehen, dass ihm dieser Schritt nicht leicht fiel, denn bis vor kurzem konnte er sich selbst nicht vorstellen, Mainz jemals zu verlassen. Für den designierten Nachfolger Rouven Schröder, der noch bei Werder unter Vertrag steht, ein denkbar schweres Erbe.