Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

kicker.tv Hintergrund

HSV trotz neuer Schulden nicht im Angstzustand


Es war eine harmonische Mitgliederversammlung beim Hamburger SV, obwohl Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer erneut ein negatives Konzernergebnis zu vermelden hatte. Knapp 17 Millionen Euro Miese fuhr die HSV-AG im Geschäftsjahr 2014/15 ein! Der Verein befinde sich dennoch nicht im "permanenten Angstzustand", wie Beiersdorfer betonte. Die Suche nach einem neuen Investor geht aber weiter, denn der Weg aus den Schulden ist für den HSV "alleine nicht zu schaffen", wie Aufsichtsratschef Karl Gernandt sagte.