Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Serie A, 28. Spieltag

Giaccherini erlöst die Juve-Fans

Juventus Turin machte am 28. Spieltag in der Serie A einen Riesenschritt in Richtung Scudetto. Giaccherini traf in der Nachspielzeit zum 1:0 über Catania, während Verfolger Neapel verlor. Florenz siegte bei Lazio und kletterte auf Rang vier. Milan setzte den Aufwärtstrend in Genua dank Balotelli fort. Der Spieltagflash, zur Verfügung gestellt von sportdigital.

- Anzeige -