Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

kicker.tv Hintergrund

Andreas Möller - Von der Heulsuse zur Kampfsuse

Ein Farbwechsel als Tabubruch: Als im Mai 2000 bekannt wurde, dass Andreas Möller von Borussia Dortmund zu Schalke 04 wechselt, löste das in Gelsenkirchen eine große Protestwelle aus. Mitgliedschaften wurden gekündigt, Dauerkarten zurückgeschickt. "Es war kein einfacher Wechsel", sagt Möller in der Rückschau. Tatsächlich schaffte er es, sich auf Schalke Respekt zu erarbeiten - aus Heulsuse wurde Kampfsuse.

- Anzeige -