Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.02.2019, 16:54

Augsburger nach 1:13 Stunden raus

Kohlschreiber scheitert in der ersten Runde

Der Augsburger Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier im französischen Montpellier bereits in der ersten Runde gescheitert. Der 35-Jährige verlor sein Auftaktduell mit Radu Albot aus Moldau mit 4:6, 3:6.

Philipp Kohlschreiber
Schon raus: Philipp Kohlschreiber.
© imagoZoomansicht

Der Halbfinalist von 2012 gab in seinem ersten Duell gegen die Nummer 90 der Welt gleichdrei Aufschlagspiele ab und musste sich bereits nach 1:13 Stunden geschlagen geben.

Der an Nummer fünf gesetzte Kohlschreiber war beim mit 586.140 Euro dotierten Hartplatzturnier aus deutscher Sicht der letzte verbliebene Teilnehmer. Qualifikant Matthias Bachinger (München) war am Dienstag in der ersten Runde gegen den ehemaligen Wimbledon-Finalisten Tomas Berdych (Tschechien) ausgeschieden, Mischa Zverev (Hamburg) hatte seine Teilnahme kurzfristig abgesagt.

mst/sid

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu P. Kohlschreiber

Vorname:Philipp
Nachname:Kohlschreiber
Nation: Deutschland
Profi seit:2001
Weltranglistenplatz:33

Open Sud de France

Austragungsort:Montpellier
Land: Frankreich
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2019  Jo-Wilfried Tsonga
2018  Lucas Pouille
2017  Alexander Zverev
2016  Richard Gasquet
2015  Richard Gasquet


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine