Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.10.2018, 00:44

Tennis in Antwerpen, Stockholm und Luxemburg

Kohlschreiber ausgeschieden - Görges im Finale

Julia Görges hat in Luxemburg zum dritten Mal in dieser Saison ein Finale erreicht. Gegen die Qualifikantin Eugenie Bouchard siegte sie in drei Sätzen und hartem Kampf. In Stockholm scheiterte Philipp Kohlschreiber an Stefanos Tsitsipas, in Antwerpen schied Jan-Lennard Struff gegen Richard Gasquet denkbar knapp aus.

Julia Görges in Luxemburg
Die Topgesetzte wurde in Luxemburg ihrer Rolle gerecht: Julia Görges.
© imagoZoomansicht

Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges hat sich beim Damentennis-Turnier in Luxemburg nach einer Aufholjagd in ihr drittes Finale in diesem Jahr gekämpft.

Die 29 Jahre alte Nummer neun der Weltrangliste aus Bad Oldesloe rang am Freitag die Kanadierin Eugenie Bouchard mit 6:7 (3:7), 7:5, 6:1 nieder. Nach 2:20 Stunden Spielzeit siegte die an Position eins gesetzte Görges mit einem Ass doch noch, nachdem sie bereits 3:5 im zweiten Durchgang zurückgelegen hatte. "Es ist nie vorbei, bevor man sich nicht am Netz die Hand gibt", sagte Görges nach der Partie.

In ihrem insgesamt 14. Endspiel auf der WTA-Tour trifft Görges an diesem Samstag auf die frühere Top-Ten-Spielerin Belinda Bencic aus der Schweiz. Bencic bezwang die Ukrainerin Dajana Jastremska knapp mit 6:2, 3:6, 7:6 (7:5). Bisher steht es im direkten Vergleich 1:1 zwischen Bencic und Görges, die schon 2010 das Endspiel in Luxemburg erreichte und bislang fünf Turniersiege auf ihrem Konto hat.

Die einstige Wimbledon-Finalistin Bouchard, die nur über die Qualifikation das Hauptfeld erreichte, hatte im Viertelfinale des mit 250 000 Dollar dotierten WTA-Turniers von der verletzungsbedingten Aufgabe der Darmstädterin Andrea Petkovic profitiert.

Kohlschreiber und Struff scheitern

US-Open-Achtelfinalist Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Stockholm im Viertelfinale ausgeschieden. Der 35 Jahre alte Augsburger verlor gegen den an Nummer drei gesetzten Griechen Stefanos Tsitsipas mit 3:6, 6:7 (4:7). Kohlschreiber hat damit nach der Niederlage im Februar in Dubai beide Duelle gegen den 20-Jährigen verloren. Tsitsipas trifft im Halbfinale auf den an Nummer zwei gesetzten Italiener Fabio Fognini.

Auch Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff hat beim Turnier in Antwerpen den Einzug ins Halbfinale verpasst. Der 28-Jährige verlor nach großem Kampf gegen den an Nummer vier gesetzten Franzosen Richard Gasquet mit 4:6, 7:6 (7:4), 6:7 (9:11). Struff wehrte im Tie Break des dritten Satzes fünf Matchbälle ab, einen Matchball nutzte er selber nicht zum Sieg. Struff verpasste durch die Niederlage den sechsten Einzug in ein Halbfinale auf der ATP-Tour.

Im ersten Satz wehrte Kohlschreiber, aktuelle Nummer 35 der Weltrangliste, einen Breakball ab. Er kassierte anschließend dennoch das 1:3 und nahm Tsitsipas selbst kein Aufschlagspiel ab. Im zweiten Satz ging Kohlschreiber schnell mit 3:0 in Führung und hatte beim Stand von 5:3 zwei Satzbälle, die er nicht nutzte.

dpa

 
Seite versenden
zum Thema

if… Stockholm Open

Austragungsort:Stockholm
Land: Schweden
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2018  Stefanos Tsitsipas
2017  Juan del Potro
2016  Juan del Potro
2015  Tomas Berdych
2014  Tomas Berdych

European Open

Austragungsort:Antwerpen
Land: Belgien
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2018  Kyle Edmund
2017  Jo-Wilfried Tsonga
2016  Richard Gasquet

BGL BNP Paribas Luxembourg Open

Austragungsort:Luxemburg
Land: Luxemburg
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2018  Julia Görges
2017  Carina Witthöft
2016  Monica Niculescu
2015  Misaki Doi
2014  Annika Beck

weitere Infos zu J. Görges

Vorname:Julia
Nachname:Görges
Nation: Deutschland
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:14

weitere Infos zu J.-L. Struff

Vorname:Jan-Lennard
Nachname:Struff
Nation: Deutschland
Profi seit:2008
Weltranglistenplatz:57

weitere Infos zu P. Kohlschreiber

Vorname:Philipp
Nachname:Kohlschreiber
Nation: Deutschland
Profi seit:2001
Weltranglistenplatz:35


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine