Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.09.2018, 01:02

US Open: Spanier muss dreimal in den Tie-Break

Vier brutal enge Sätze: Dann jubelt Nadal!

Bevor das schwesterliche Duell Serena gegen Venus Williams die Blicke auf sich ziehen wird, kämpfte am Freitagabend bei den US Open Rafael Nadal gegen den Russen Karen Khachanov um den Einzug ins Achtelfiinale. Es waren vier atemberaubende Sätze und am Ende jubelte der Spanier. Kurz zuvor zogen Kevin Anderson und Dominic Thiem in die Runde der letzten 16 ein.

Rafael Nadal
Musste sich mächtig strecken gegen Karen Khachanov: Rafael Nadal.
© picture allianceZoomansicht

Titelverteidiger Rafael Nadal (32) ist mit mehr Mühe als erwartet ins Achtelfinale der US Open eingezogen. Der Weltranglistenerste aus Spanien setzte sich gegen den zehn Jahre jüngeren Russen Karen Khachanov nach 4:23 Stunden 5:7, 7:5, 7:6 (9:7), 7:6 (7:3) durch. "Das mit Abstand beste Match bislang bei den US Open", schwärmte Eurosport-Experte Boris Becker.

Am Sonntag spielt Nadal gegen den Georgier Nikoloz Basilashvili um den Einzug ins Viertelfinale.

Nadal gelang gegen Khachanov der fünfte Sieg im fünften Duell, zum ersten Mal gab er dabei einen Satz ab. In den entscheidenden Momenten war der 17-malige Grand-Slam-Sieger seinem Kontrahenten überlegen, so nahm Nadal dem russischen Spitzenspieler dessen Aufschlag ab, als der zur 2:0-Satzführung servierte. Im vierten Durchgang wehrte Nadal zudem einen Satzball ab.

Auch für Vorjahresfinalist Kevin Anderson (32) war der Einzug in die Runde der letzten 16 ein hartes Stück Arbeit. Der Südafrikaner bezwang den 19 Jahre alten Kanadier Denis Shapovalov erst nach 3:43 Stunden 4:6, 6:3, 6:4, 4:6, 6:4. Nach dem Krimi in der ersten Runde war es bereits das zweite Fünfsatzmatch in Flushing Meadows für Anderson. Im Achtelfinale bekommt es der Wimbledonfinalist mit dem Österreicher Dominic Thiem zu tun.

dpa

US Open: Die Bilder des Tages
Kerber-Schrei und einhändiger Liegestütz
Angelique Kerber
Kerber im Flug

Den Anfang aus Sicht der deutschen Starter machte am Donnerstag Angelique Kerber. Gegen die Schwedin Johanna Larsson musste sich die 30-Jährige in ihrem Zweitrundenmatch mächtig strecken, um den Sieg davonzutragen.
© getty images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu R. Nadal

Vorname:Rafael
Nachname:Nadal
Nation: Spanien
Profi seit:2001
Weltranglistenplatz:2

weitere Infos zu D. Thiem

Vorname:Dominic
Nachname:Thiem
Nation: Österreich
Profi seit:2011
Weltranglistenplatz:8

weitere Infos zu K. Khachanov

Vorname:Karen
Nachname:Khachanov
Nation: Russland
Profi seit:2013
Weltranglistenplatz:11

US Open

Austragungsort:New York
Land: USA
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2018  Novak Djokovic
2017  Rafael Nadal
2016  Stanislas Wawrinka
2015  Novak Djokovic
2014  Marin Cilic

US Open

Austragungsort:New York
Land: USA
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2018  Naomi Osaka
2017  Sloane Stephens
2016  Angelique Kerber
2015  Flavia Pennetta
2014  Serena Williams


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine