Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.07.2018, 00:27

1991 schlug er Boris Becker im Wimbledon-Finale

Michael Stich in die Hall of Fame aufgenommen

Am Samstag wird Michael Stich offiziell in den Kreis der besten Tennisspieler aller Zeiten, die "International Tennis Hall of Fame", aufgenommen. In den frühen 1990er-Jahren, als er auch den berühmtesten seiner 18 Titel gewann, erreichte Stich unter anderem Platz zwei der Weltrangliste.

Michael Stich
18 Turniersiege führten ihn in die Hall of Fame: Michael Stich.
© imagoZoomansicht

"Gib niemals auf", gab Stich einem kleinen Jungen mit, dem er im Hall of Fame Museum auf Rhode Island begegnete und mit dem er anschließend ein paar Ballwechsel spielte. Dabei war Stich selbst in diesem Alter noch Jugendfußballer, ehe er zum Schläger griff. "Ich habe niemals daran gedacht, in die Hall of Fame zu kommen. Ich hatte eine Liste an Dingen, die ich erreichen wollte, aber eines Tages hier zu sein, hätte ich nie für möglich gehalten", sagte der sogenannte "inductee", einer, der eingeführt wird, im Rahmen des zeremoniellen Wochenendes.

Stich wollte "in Deutschland gut spielen, sowohl im Einzel als auch im Doppel einen Grand-Slam-Titel gewinnen und mithelfen, Deutschland zum Davis-Cup zu führen". All das hat er erreicht. Sein größter Moment war wohl der Wimbledon-Sieg 1991, als er im deutschen Finale seinen großen Rivalen Boris Becker glatt in drei Sätzen schlug. Mit John McEnroe triumphierte Stich dort ein Jahr später im Doppel, ehe er an der Seite von Becker in Barcelona die olympische Goldmedaille um den Hals gehängt bekam. 1993 war er Teil der deutschen Mannschaft, die den Davis-Cup gewann.

Stich: "Hauptsache, sie hatten Spaß"

"Ich bin sehr dankbar hierfür, aber du bist nur ein kleines Teil des Puzzles", so der 49-Jährige, der neben der Tschechin Helena Suková am Samstag in die International Tennis Hall of Fame aufgenommen wird. Das wichtigste bleibe für Stich aber, "wenn Leute auf mich zukommen und sagen, sie hatten Spaß daran, mir zuzuschauen."

 

Livescores Live

Beginn Nation Spieler 1. 2. 3. 4. 5. Sätze
17.10. J. Millman 4 2 - - - 0
16:10 S. Tsitsipas 6 2 - - - 1
 
17.10. D. Gavrilova 4 - - - - 0
16:45 J. Konta 5 - - - - 0
 
17.10.    P. H. Chen & ... 6 - - - - 0
16:50    J. Larsson & ... 5 - - - - 0
 
17.10. M. Granoll... 3 - - - - 0
17:00 C. Norrie 4 - - - - 0
 
17.10.    M. Mirnyi & P... 6 0 - - - 1
17:05    H. Nys & B. P... 3 0 - - - 0
 

 Tennis-Videos

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Ranglisten

Rang Nation Name Punkte  
1 R. Nadal 7.660
 
2 N. Djokovic 7.445
 
3 R. Federer 6.260
 
4 J. del Potro 5.860
 
5 A. Zverev 5.025
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Chili, alemao und andere Ernstzunehmende: von: Bilardo - 17.10.18, 17:31 - 0 mal gelesen
Bietet sich zwar an von: ChiliSzabo - 17.10.18, 17:31 - 0 mal gelesen
Er hängt tatsächlich noch ein Jahr dran... von: SteveGerrad - 17.10.18, 17:27 - 12 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 
18:06 N3 buten un binnen | sportblitz
 
18:20 SDTV Football Greats
 
18:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
18:30 SP1 Bundesliga Aktuell
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine