Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.05.2018, 23:08

Svitolina erreicht Endspiel - dort wartet Halep

Zverev macht Traumfinale mit Nadal perfekt

Der Tennis-Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal ist mit einem Erfolg über seinen langjährigen Rivalen Novak Djokovic ins Finale des Turniers in Rom eingezogen. Der Spanier trifft nach dem 7:6 (7:4), 6:3 über die frühere Nummer eins aus Serbien am Sonntag nun auf Vorjahressieger Alexander Zverev aus Hamburg, der den Kroaten Marin Cilic in zwei Sätzen bezwang.

Alexander Zverev
Er steht im Finale von Rom: Alexander Zverev.
© imagoZoomansicht

Im 51. Duell mit Djokovic führte Nadal im ersten Satz schon 5:2, konnte sich aber erst im Tiebreak durchsetzen. Bei der Generalprobe für die French Open lieferten sich beide weiterhin eine phasenweise hochklassige Auseinandersetzung, in der Nadal erneut als Erster ein Break schaffte. Nach knapp zwei Stunden machte er den 25. Erfolg perfekt.

Der spanische Sandplatzkönig trifft nun auf Alexander Zverev, der am Abend das Traumfinale gegen Rekordsieger Nadal perfekt gemacht hat. Dank des hart erkämpften 7:6 (15:13), 7:5 gegen den Kroaten Marin Cilic zog der Weltranglistendritte in das Endspiel am Sonntag ein. Für den 21 Jahre alten Zverev war der Halbfinal-Erfolg beim mit 5,44 Millionen Euro dotierten Sandplatzturnier bereits der 13. Sieg in Folge. Nadal hat die Chance, bei seiner zehnten Finalteilnahme seinen achten Erfolg in Rom zu feiern. In den bisherigen vier Duellen gegen den Spanier hat Zverev allerdings noch nie gewinnen können.

Auf der Anlage des Foro Italica schenkten sich Zverev und die Nummer fünf der Weltrangliste nichts. Zverev benötigte trotz einer zwischenzeitlichen 4:0-Führung im Tiebreak jedoch starke Nerven, um nach 1:14 Stunden seinen vierten Satzball zu verwandeln. Eine Behandlungspause an seiner rechten Schulter warf Zverev vor Beginn des zweiten Durchgangs zunächst zurück, anschließend schaffte er gegen Cilic aber noch zwei Breaks.

Svitolina gegen Halep im Damen-Finale

Im Damen-Turnier bestreiten die Ukrainerin Jelina Svitolina und Simona Halep aus Rumänien das Endspiel. Einen Tag nach ihrem Erfolg über Angelique Kerber siegte Titelverteidigerin Switolina 6:4, 6:3 gegen Anett Kontaveit aus Estland. Die Weltranglisten-Erste Halep setzte sich gegen die einstige Nummer eins Maria Scharapowa aus Russland in drei Sätzen mit 4:6, 6:1, 6:4 durch.

dpa/sid

 

Livescores

Beginn Nation Spieler 1. 2. 3. 4. 5. Sätze
Zurzeit sind keine Begegnungen vorhanden.

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Ranglisten

Rang Nation Name Punkte  
1 N. Djokovic 9.045
 
2 R. Nadal 7.480
 
3 R. Federer 6.420
 
4 A. Zverev 6.385
 
5 J. del Potro 5.300
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 17. Spieltag 18/19 von: uelfken - 19.12.18, 15:07 - 0 mal gelesen
Re: FCB-RBL von: WolfenX - 19.12.18, 15:01 - 16 mal gelesen
Re: TIPPSPIEL 2. BUNDESLIGA 18. Spieltag 2018/2019 von: franky09 - 19.12.18, 14:52 - 5 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:30 SDTV Football Countdowns
 
16:00 SDTV Sporting Lissabon - CD Nacional Funchal
 
16:00 EURO WATTS Sportzapping
 
16:30 EURO Volleyball
 
16:30 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine