Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.05.2018, 21:39

Gojowczyk verliert gegen Fognini

Kerber weiter, Zverev nervenstark, Kohlschreiber raus

Die deutschen Tennis-Cracks schlugen in Rom auf. Bei den Damen hat Angelique Kerber ihr Achtelfinale gegen die Griechin Maria Sakkari gewonnen. Bei den Herren verlor Philipp Kohlschreiber gegen Kei Nishikori glatt. Am frühen Abend setzte sich Alex Zverev gegen Kyle Edmund in der Runde der letzten 16 in zwei ganz engen Sätzen durch. Dort stand auch Peter Gojowczyk, der aber gegen Lokalmatador Fabio Fognini unterlag.

Knapper Sieg gegen Kyle Edmund: Alexander Zverev.
Knapper Sieg gegen Kyle Edmund: Alexander Zverev.
© imagoZoomansicht

Alexander Zverev ist beim Sandplatz-Turnier in Rom ins Viertelfinale eingezogen. Der 21-jährige Hamburger besiegte am Donnerstag den Briten Kyle Edmund in zwei knappen Sätzen mit 7:5, 7:6 (13:11).

In einem hart umkämpften zweiten Satz nutzte der Weltranglisten-Dritte erst den achten Matchball. Im Viertelfinale trifft die deutsche Nummer eins nun auf den Belgier David Goffin, der von einer Aufgabe des Argentiniers Juan Martin del Potro profitierte.

Ausgeschieden sind dagegen Peter Gojowczyk und Philipp Kohlschreiber. Der 28-Jährige Münchner Gojowczyk unterlag dem Italiener Fabio Fognini mit 4:6, 4:6. Am Abend verlor der 34 Jahre alte Augsburger Kohlschreiber gegen den favorisierten Japaner Kei Nishikori klar mit 1:6, 2:6.

Der spanische Sandplatz-Spezialist Rafael Nadal setzte sich in seinem Achtelfinale gegen den jungen Kanadier Denis Shapovalov mit 6:4, 6:1 durch. Der Mallorquiner erhält sich somit weiterhin die Chance, mit dem Turniersieg die Spitzenposition in der Weltrangliste vom derzeit pausierenden Schweizer Roger Federer zurückzuerobern.

Bei den Damen erreichte die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber das Viertelfinale. Die 30 Jahre alte Weltranglisten-Zwölfte besiegte die Griechin Maria Sakkari klar mit 6:1, 6:1 und trifft in der Runde der besten Acht auf die Ukrainerin Jelina Switolina.

Die Veranstaltung in Rom ist der letzte große Test vor den French Open. Das zweite Grand-Slam-Turnier der Saison beginnt am 27. Mai in Paris.

las

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu P. Gojowczyk

Vorname:Peter
Nachname:Gojowczyk
Nation: Deutschland
Profi seit:2006
Weltranglistenplatz:59

weitere Infos zu A. Kerber

Vorname:Angelique
Nachname:Kerber
Nation: Deutschland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:2

weitere Infos zu A. Zverev

Vorname:Alexander
Nachname:Zverev
Nation: Deutschland
Profi seit:2013
Weltranglistenplatz:4

weitere Infos zu P. Kohlschreiber

Vorname:Philipp
Nachname:Kohlschreiber
Nation: Deutschland
Profi seit:2001
Weltranglistenplatz:34

Internazionali BNL d'Italia

Austragungsort:Rom
Land: Italien
Modus:ATP-Masters-Series
Die letzten Sieger:
2018  Rafael Nadal
2017  Alexander Zverev
2016  Andy Murray
2015  Novak Djokovic
2014  Novak Djokovic

Internazionali BNL d'Italia

Austragungsort:Rom
Land: Italien
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2018  Elina Svitolina
2017  Elina Svitolina
2016  Serena Williams
2015  Maria Sharapova
2014  Serena Williams


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine