Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.11.2017, 22:10

Tscheche war erst vor kurzem als Spieler zurückgetreten

Djokovic präsentiert Stepanek als neuen Coach

Der ehemalige Weltranglistenerste Novak Djokovic hat den erst vor wenigen Wochen zurückgetretenen Tschechen Radek Stepanek als neuen Trainer verpflichtet. Das teilte der 30-jährige Serbe am Donnerstagabend während eines Livestreams auf dem sozialen Netzwerk Instagram mit.

Radek Stepanek
Hatte seine Spielerkarriere erst vor kurzem beendet: Radek Stepanek.
© imago

Der derzeit verletzte zwölfmalige Grand-Slam-Sieger Djokovic, der von Dezember 2013 bis Dezember 2016 von Boris Becker und Marian Vajda betreut worden war, will Ende Dezember in Abu Dhabi sein Comeback geben. Zuletzt hatten Andre Agassi und Mario Ancic Djokovic bei Turnieren begleitet.

Stepanek hatte Mitte November seine aktive Karriere nach 21 Jahren offiziell für beendet erklärt. Der 39-Jährige gewann mit Tschechien zweimal den Davis Cup und insgesamt fünf Titel auf der ATP-Tour. In der Einzel-Weltrangliste kletterte er im Juli 2006 bis auf Position acht.

Zuletzt wurde Stepanek immer wieder von Verletzungen geplagt, sein letztes Match datiert von den Australian Open im Januar 2017. Nun also beginnt für Stepanek eine neue Rolle als Coach eines der besten Spielers der Welt.

jom/sid

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu N. Djokovic

Vorname:Novak
Nachname:Djokovic
Nation: Serbien
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:12

weitere Infos zu R. Stepanek

Vorname:Radek
Nachname:Stepanek
Nation: Tschechien
Profi seit:1996
Weltranglistenplatz:-


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine