Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.09.2017, 11:15

WTA, Tokio: Pavlyuchenkova trifft auf Wozniacki

Kerber verpasst Finale in Tokio

Angelique Kerber hat ihr zweites WTA-Finale in diesem Jahr verpasst. Die ehemalige Weltranglisten-Erste unterlag im Semifinale in Tokio gegen Anastasia Pavlyuchenkova. Die Russin trifft nun im Endspiel auf Caroline Wozniacki, die die topgesetzte Garbine Muguruza ausschaltete.

Angelique Kerber
Enttäuscht: Angelique Kerber verlor gegen Anastasia Pavlyuchenkova.
© Getty ImagesZoomansicht

Angelique Kerber ging als Nummer eins in das Jahr 2017, die vergangenen Monate verliefen sportlich allerdings enttäuschend. Lediglich im April im mexikanischen Monterrey erreichte sie ein Finale, dieses ging allerdings gegen die Russin Anastasia Pavlyuchenkova verloren.

Auf die Russin traf die mittlerweile auf Rang 14 abgerutschte Kerber auch im Halbfinale in Tokio. Statt einer Revanche und dem Einzug ins Endspiel setzte es erneut eine Niederlage: Mit 0:6, 7:6 (7:4) und 4:6 musste sich Kerber Pavlyuchenkova erneut geschlagen geben.

Der 29-jährigen Kielerin wurde dabei der missratene Start zum Verhängnis. Zu Beginn klappte rein gar nichts, nach nur 20 Minuten ging der erste Satz glatt mit 6:0 an Pavlyuchenkova. Kerber kämpfte sich aber in das Match zurück und holte sich den zweiten Satz im Tie-Break. Im entscheidenden Durchgang ging Kerber, die zwischenzeitlich am linken Schlagarm behandelt werden musste, die Kraft aus. Selbst eine 3:0-Führung konnte sie nicht mehr ins Ziel bringen, am Ende jubelte Pavlyuchenkova nach 2:08 Stunden. "Sie ist eine großartige Kämpferin. Es ist niemals einfach gegen sie", lobte die Russin die unterlegene Kerber.

Pavlyuchenkova fordert im Finale Titelverteidigerin Wozniaki

Pavlyuchenkova trifft im Finale auf Carolin Wozniacki. Die Titelverteidigerin aus Dänemark bewies einmal mehr, wie wohl sie sich in Tokio fühlt und schaltete die topgesetzte Garbine Muguruza aus. Glatt mit 2:6 und 0:6 musste sich die Weltranglisten-Erste aus Spanien Wozniacki geschlagen geben.

jer

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Kerber

Vorname:Angelique
Nachname:Kerber
Nation: Deutschland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:11

weitere Infos zu A. Pavlyuchenkova

Vorname:Anastasia
Nachname:Pavlyuchenkova
Nation: Russland
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:18

weitere Infos zu C. Wozniacki

Vorname:Caroline
Nachname:Wozniacki
Nation: Dänemark
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:6

Toray Pan Pacific Open

Austragungsort:Tokio
Land: Japan
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2017  Caroline Wozniacki
2016  Caroline Wozniacki
2015  Agnieszka Radwanska
2014  Ana Ivanovic
2013  Petra Kvitova


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun