Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.02.2016, 23:00

Darmstädterin mit Problemen beim Aufschlag

Petkovic scheitert in Dubai - Alex Zverev in Marseille

Andrea Petkovic hatte beim WTA-Turnier in Dubai am Mittwoch das Viertelfinale erreicht, indem sie die frühere Weltranglistenerste Jelena Jankovic aus Serbien nach 1:18 Stunden mit 6:3, 6:2 bezwang. Heute war dann aber Endstation, die Französin Caroline Garcia gewann glatt. Im Achtelfinale von Marseille traf Alex Zverev am Abend auf den Tschechen Tomas Berdych - und zog den Kürzeren.

Mit Licht und Schatten: Andrea Petkovic spielte sich ins Viertelfinale von Dubai, dort gelang ihr allerdings wenig.
Mit Licht und Schatten: Andrea Petkovic spielte sich ins Viertelfinale von Dubai, dort gelang ihr allerdings wenig.
© picture allianceZoomansicht

Andrea Petkovic hat beim Tennisturnier in Dubai den Einzug in das Halbfinale klar verpasst. Die 28 Jahre alte Darmstädterin verlor am Donnerstag gegen die Französin Caroline Garcia 3:6, 4:6 und kassierte im dritten Vergleich mit der Weltranglisten-38. ihre erste Niederlage. Garcia verwandelte nach 1:30 Stunden ihren zweiten Matchball.

Damit sind beim mit zwei Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event keine deutschen Spielerinnen mehr vertreten. Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber hatte ihre Teilnahme wegen einer leichten Zerrung im Oberschenkel abgesagt. Julia Görges war am Mittwoch im Achtelfinale gegen die Tschechin Barbora Strycova ausgeschieden.

Petkovic konnte gegen Garcia nicht an ihre starke Leistung beim klaren Zweisatzsieg gegen die frühere Weltranglisten-Erste Jelena Jankovic im Achtelfinale anknüpfen. Die Fed-Cup-Spielerin wirkte leicht angeschlagen und hatte vor allem Probleme beim Aufschlag. Petkovic leistete sich insgesamt zehn Doppelfehler.

Die deutsche Nummer zwei vergab damit eine große Chance, in Dubai weit zu kommen. Erstmals bei einem WTA-Turnier hatte keine der acht gesetzten Spielerinnen ihre Auftaktpartie gewonnen. Doch Petkovic konnte am Ende vom frühen Aus der Favoritinnen nicht profitieren.

Zverev scheitert in Marseille knapp

Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Marseille das Viertelfinale trotz einer erneut guten Leistung verpasst. Der 18-Jährige aus Hamburg unterlag am Donnerstag dem ehemaligen Wimbledon-Finalisten Tomas Berdych aus Tschechien 3:6, 6:3 und 5:7. Die Niederlage gegen den Weltranglisten-Achten bei dem mit knapp 666.000 Euro dotierten stand nach 2:07 Stunden fest. Berdych trifft nun in der Runde der letzten Acht auf den Belgier David Goffin, gegen den Zverevs älterer Bruder Mischa im Achtelfinale verletzt hatte aufgeben müssen.

dpa

18.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Petkovic

Vorname:Andrea
Nachname:Petkovic
Nation: Deutschland
Profi seit:2006
Weltranglistenplatz:31

weitere Infos zu A. Zverev

Vorname:Alexander
Nachname:Zverev
Nation: Deutschland
Profi seit:2013
Weltranglistenplatz:41

Open 13

Austragungsort:Marseille
Land: Frankreich
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2016  Nick Kyrgios
2015  Gilles Simon
2014  Ernests Gulbis
2013  Jo-Wilfried Tsonga
2012  Juan del Potro

Dubai Duty Free Tennis Championships

Austragungsort:Dubai
Land: Vereinigte Arabische Emirate
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2016  Sara Errani
2015  Simona Halep
2014  Venus Williams
2013  Petra Kvitova
2012  Agnieszka Radwanska