Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.02.2016, 21:46

Mischa Zverev gibt in Marseille auf - Görges-Einbruch

Petkovic stark drauf - Becker wieder im Viertelfinale

Der deutsche Tennistag begann in Dubai: Im Achtelfinale scheiterte Julia Görges gegen die Tschechin Barbora Strycova nach gewonnenem ersten Satz und 3:0-Führung noch in drei Durchgängen. Mischa Zverev, der zehn Jahre ältere Bruder von Youngster Alexander, musste in Marseille gegen David Goffin aufgeben. Am Abend trumpfte Andrea Petkovic in ihrem Achtelfinale auf und schlug Jelena Jankovic in zwei Sätzen. Benjamin Becker erreichte zum zweiten Mal 2016 ein Viertelfinale.

Andrea Petkovic
Starker Auftritt in Dubai: Andrea Petkovic schlug Jelena Jankovic.
© imagoZoomansicht

Andrea Petkovic ist beim Tennisturnier in Dubai ins Viertelfinale eingezogen. Die 28-jährige Darmstädterin siegte am Mittwoch gegen die frühere Weltranglisten-Erste Jelena Jankovic (Serbien) souverän in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:2. Petkovic tritt nun gegen die Französin Caroline Garcia an.

Görges bricht ein

Die deutsche Fed-Cup-Spielerin Julia Görges ist nach einen beinahe sicher geglaubten Sieg beim WTA-Turnier in Dubai noch ausgeschieden: Die Weltranglisten-54. aus Bad Oldesloe führte gegen die Tschechin Barbora Strycova bereits 6:2, 3:0, ehe ihr nur noch ein Spielgewinn gelang. Görges unterlag schließlich 6:2, 3:6, 1:6.

Zverev-Bruderduell fällt aus

Ein mögliches Tennis-Duell zwischen den Hamburger Brüdern Alexander und Mischa Zverev beim ATP-Turnier in Marseille ist geplatzt. Mischa Zverev gab am Mittwoch im Achtelfinale beim Stand von 1:6, 0:2 gegen David Goffin auf. Der Belgier ist in Marseille an Nummer sechs gesetzt. Die deutsche Nachwuchshoffnung Alexander Zverev trifft in seinem Achtelfinale erst am Donnerstag auf den ehemaligen Wimbledon-Finalisten Tomas Berdych aus Tschechien. Das Turnier ist mit rund 666 000 Euro dotiert.

Del-Potro-Comeback mit Sieg

Der frühere US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro (Argentinien) hat nach einer gut einjährigen Verletzungspause ein gelungenes Comeback auf der ATP-Tour gefeiert. Beim Hartplatz-Turnier in Delray Beach/US-Bundesstaat Florida gewann der 27-Jährige sein Erstrunden-Match gegen den US-Amerikaner Denis Kudla sicher mit 6:1, 6:4 und zog damit ins Achtelfinale ein. Nächster Gegner des ehemaligen Weltranglistenvierten, der sich im Juni vergangenen Jahres einer Operation am linken Handgelenk unterzogen hatte, ist der australische Qualifikant John-Patrick Smith. Vor seiner Operation war Del Petro, der seine Rückkehr zu Monatsbeginn per Videobotschaft angekündigt hatte, zuletzt im März 2015 in Miami bei einem ATP-Turnier aktiv gewesen.

Becker: Nächstes Viertelfinale

Ebenfalls im Viertelfinale in Delray Beach ist Benjamin Becker zu finden. Der deutsche Tennisprofi steht zum zweiten Mal in diesem Jahr in der Runde der letzten Acht bei einem ATP-Turnier. Allerdings hatte der 34-Jährige aus Orscholz ein hartes Stück Arbeit zu verrichten, ehe er den an Nummer sechs gesetzten Steve Johnson (USA) 5:7, 7:6 (7:1), 6:3 bezwungen hatte. Becker trifft nun auf Ilja Martschenko (Ukraine) oder Rajeev Ram (USA).

msc/dpa

17.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu J. Görges

Vorname:Julia
Nachname:Görges
Nation: Deutschland
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:73

weitere Infos zu A. Petkovic

Vorname:Andrea
Nachname:Petkovic
Nation: Deutschland
Profi seit:2006
Weltranglistenplatz:39

weitere Infos zu M. Zverev

Vorname:Mischa
Nachname:Zverev
Nation: Deutschland
Profi seit:2002
Weltranglistenplatz:140

Dubai Duty Free Tennis Championships

Austragungsort:Dubai
Land: Vereinigte Arabische Emirate
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2016  Sara Errani
2015  Simona Halep
2014  Venus Williams
2013  Petra Kvitova
2012  Agnieszka Radwanska

Open 13

Austragungsort:Marseille
Land: Frankreich
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2016  Nick Kyrgios
2015  Gilles Simon
2014  Ernests Gulbis
2013  Jo-Wilfried Tsonga
2012  Juan del Potro