Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
04.02.2016, 10:09

Argentinier kehrt auf den Platz zurück

Del-Potro-Comeback Mitte Februar

Die Karriere von Juan Martin del Potro wurde bislang durch schwere Verletzungen immer wieder gebremst. Der talentierte Argentinier hat die letzten Jahre eine lange Leidenszeit hinter sich - mehrere Handgelenk-Operationen bremsten seine Entwicklung. Doch nun gibt er beim ATP-Turnier von Delray Beach/Florida erneut sein Comeback.

Juan Martin del Potro
Kehrt nach fast einem Jahr auf den Court zurück: Juan Martin del Potro.
© imagoZoomansicht

Der argentinische Tennisprofi Juan Martín del Potro kehrt nach langer Verletzungspause auf den Platz zurück. Beim ATP-Turnier Mitte Februar in Delray Beach/Florida will der 27-Jährige sein Comeback geben, teilte del Potro seinen Fans am Mittwoch (Ortszeit) in einem Facebook-Video mit. Im März 2015 hatte del Potro sein letztes ATP-Turnier bestritten.

Der ehemalige Weltklasse-Profi hatte 2009 überraschend die US Open gewonnen und musste sich seit 2010 mehreren Handgelenk-Operationen unterziehen. "Bei all dieser Ungewissheit und den unschönen Dingen, die ich durchgemacht habe, da habe ich sogar an Aufgeben gedacht", gestand der 18-malige Turniersieger. Die ATP führt del Potro derzeit auf Platz 1041 der Weltrangliste; Anfang 2010 erreichte der Argentinier als Nummer 4 seine beste Platzierung.

mst/dpa

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu J. del Potro

Vorname:Juan
Nachname:del Potro
Nation: Argentinien
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:38

Delray Beach Open

Austragungsort:Delray Beach
Land: USA
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2016  Sam Querrey
2015  Ivo Karlovic
2014  Marin Cilic
2013  Ernests Gulbis
2012  Kevin Anderson


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun