Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.01.2016, 12:13

Australian Open: Wawrinka fliegt nach Krimi raus

Murray schaltet Tomic aus - Kerber schlägt Beck

Angelique Kerber hat das deutsche Duell um das Viertelfinale bei den Australian Open gegen Annika Beck glatt gewonnen und trifft nun auf Victoria Azarenka. Stan Wawrinka zog nach fünf Sätzen gegen Milos Raonic den Kürzeren, David Ferrer brauchte drei Sätze gegen John Isner. Dasselbe galt für Andy Murray - der Weltranglistenzweite besiegte Lokalmatador Bernard Tomic. Eine Überraschung legte die Britin Johanna Konta hin.

Viertelfinale erreicht: Andy Murray und Angelique Kerber.
Viertelfinale erreicht: Andy Murray und Angelique Kerber.
© Getty ImagesZoomansicht

Angelique Kerber trifft im Viertelfinale der Australian Open auf Victoria Azarenka. Die Weißrussin setzte sich am Montag in Melbourne gegen Barbora Strycova aus Tschechien mit 6:2, 6:4 durch. Kerber hatte zuvor das deutsche Achtelfinal-Duell gegen Annika Beck mit 6:4, 6:0 gewonnen und erstmals Down Under die vierte Runde überstanden.

«Ich freue mich auf die Herausforderung», sagte Kerber mit Blick auf den Vergleich gegen Asarenka. Ihre Bilanz gegen die zweimalige Australian-Open-Gewinnerin ist allerdings schlecht. Keines der bisherigen sechs Duelle konnte Kerber für sich entscheiden. Zuletzt verlor die deutsche Nummer eins zu Beginn des Jahres im Finale von Brisbane in zwei Sätzen.

Britin Konta überrascht Makarova

Die Engländerin Johanna Konta steht bei den Australian Open der Tennisprofis überraschend im Viertelfinale. Die 24-Jährige setzte sich am Montag in Melbourne gegen die an Nummer 21 gesetzte Russin Ekatarina Makarova mit 4:6, 6:4, 8:6 durch. Die im australischen Sydney geborene Konta ist die erste Britin seit Jo Durie 1983, die Down Under das Viertelfinale erreicht hat. Sie trifft jetzt auf die Chinesin Zhang Shuai, die in drei Sätzen (3:6, 6:3 und 6:3) gegen Madison Keys aus den USA gewann.

Herren: Wawrinka fliegt - Murray macht es in drei Sätzen

Der an Position vier gesetzte Stan Wawrinka ist zwei Jahre nach seinem Turniersieg in Melbourne im Achtelfinale der Australian Open ausgeschieden. Der 30-jährige Schweizer unterlag Milos Raonic in 3:44 Stunden mit 4:6, 3:6, 7:5, 6:4, 3:6.

Der Weltranglisten-14. Raonic steht damit als erster Kanadier zum insgesamt vierten Mal in einem Grand-Slam-Viertelfinale. Der 1,96 Meter große Rechtshänder schlug in der Rod-Laver-Arena 24 Asse.

Der 25-jährige Raonic, der vor zwei Wochen das Turnier in Brisbane gewonnen hatte, trifft nun am Mittwoch auf Gael Monfils (Nr. 23). Der Franzose besiegte im Achtelfinale den ungesetzten Andrej Kuznetsov aus Russland mit 7:5, 3:6, 6:3, 7:6 (7:4).

Davis-Cup-Spieler Monfils hatte zuvor noch nie im Viertelfinale des ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres gestanden.

Murray schaltet den letzten Lokalmatador aus

Tennis-Olympiasieger Andy Murray hat bei den Australian Open problemlos das Viertelfinale erreicht. Der Brite setzte sich am Montag in Melbourne gegen Lokalmatador Bernard Tomic mit 6:4, 6:4, 7:6 (7:4) durch. Damit sind keine Australier mehr beim Heim-Grand-Slam dabei. Vor Tomic waren unter anderen bereits Nick Kyrgios und Routinier Lleyton Hewitt vorzeitig gescheitert. Murray trifft nun auf David Ferrer. Der Spanier bezwang John Isner aus den USA mit 6:4, 6:4, 7:5. Damit ist Ferrer der einzige Spieler, der im bisherigen Turnierverlauf noch keinen Satz verloren hat.

dpa

Australian Open: Eindrücke vom Montag
Rasta-Hecht, Konta-Angriff und ein Fake-Foto
Der Montag in Melbourne

Angelique Kerber beendet eine lange Durststrecke, Milos Raonic zeigt, dass er mehr kann als nur aufzuschlagen, und Andy Murrays Gesicht spiegelt die privaten Emotionen der letzten Tage wider: Der Montag der Australian Open in Bildern - mit einem hechtenden Franzosen, einer australischen Britin und einem schummelnden Grillmeister.
© Getty Images (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Murray

Vorname:Andy
Nachname:Murray
Nation: Schottland
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:1

weitere Infos zu B. Tomic

Vorname:Bernard
Nachname:Tomic
Nation: Australien
Profi seit:2008
Weltranglistenplatz:26

weitere Infos zu A. Kerber

Vorname:Angelique
Nachname:Kerber
Nation: Deutschland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:1

weitere Infos zu Ann. Beck

Vorname:Annika
Nachname:Beck
Nation: Deutschland
Profi seit:2009
Weltranglistenplatz:51

weitere Infos zu J. Konta

Vorname:Johanna
Nachname:Konta
Nation: Großbritannien
Profi seit:2010
Weltranglistenplatz:10

weitere Infos zu S. Wawrinka

Vorname:Stanislas
Nachname:Wawrinka
Nation: Schweiz
Profi seit:2002
Weltranglistenplatz:4

Australian Open

Austragungsort:Melbourne
Land: Australien
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2016  Novak Djokovic
2015  Novak Djokovic
2014  Stanislas Wawrinka
2013  Novak Djokovic
2012  Novak Djokovic

Australian Open

Austragungsort:Melbourne
Land: Australien
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2016  Angelique Kerber
2015  Serena Williams
2014  Na Li
2013  Victoria Azarenka
2012  Victoria Azarenka


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun