Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.01.2016, 10:19

Marterer scheidet in Sydney aus

Kerber & Co. im Gleichschritt

Die deutschen Damen sind dieser Tage im Vorfeld des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres am anderen Ende der Welt unterwegs. Das Quartett Angelique Kerber, Sabine Lisicki, Mona Barthel und Annika Beck ist dabei in Sydney beziehungsweise Hobart bei seinen Australian-Open-Generalproben ins Achtelfinale eingezogen.

Erster Einzelsieg Lisickis seit September 2015

Angelique Kerber
Angelique Kerber, neue Nummer sieben in der Welt, legte einen erfolgreichen Start ins Tennisjahr 2016 hin.
© Getty ImagesZoomansicht

Eine Woche vor Beginn des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres gewann Kerber in Sydney gegen die Ukrainerin Jelina Svitolina in drei Sätzen 4:6, 6:0, 6:3. Im Kampf um den Einzug in das Viertelfinale trifft die neue Weltranglisten-Siebte auf die Russin Jekaterina Makarova. Durch ihren Final-Einzug in Brisbane am Samstag hatte sich die 27-Jährige aus Kiel in der Weltrangliste von Platz zehn auf Rang sieben verbessert.

Lisicki feierte in Sydney ihren ersten Einzelsieg seit dem Achtelfinal-Aus bei den US Open Anfang September 2015. Die 26 Jahre alte Berlinerin setzte sich gegen Polona Hercog aus Slowenien mit 6:4, 6:3 durch. Lisicki hatte in der vergangenen Woche beim Hopman Cup ihr Comeback nach viermonatiger Verletzungspause gegeben, bei der inoffiziellen Mixed-Weltmeisterschaft in Perth aber alle drei Einzel verloren. Sie spielt nun gegen die Russin Svetlana Kuznetsova.

Zweisatzsiege für Barthel und Beck

Beim WTA-Turnier in Hobart zog Mona Barthel ebenfalls in die Runde der besten 16 ein. Die 25-Jährige aus Neumünster bezwang die Japanerin Misaki Doi mit 6:4, 6:4 und bekommt es nun in der Qualifikantin Naomi Osaka erneut mit einer Japanerin zu tun. Annika Beck setzte sich auf Tasmanien mit 6:4, 6:3 gegen Qualifikantin Kurumi Nara aus Japan durch. Nächste Gegnerin ist die Niederländerin Kiki Bertens.

Der Fürther Maximilian Marterer schied in der Herren-Konkurrenz in Sydney mit 4:6, 4:6 gegen Pablo Cuevas aus Uruguay aus.

jch/dpa

 

Livescores Live

Beginn Nation Spieler 1. 2. 3. 4. 5. Sätze
30.05. Kev. Ander... 7 6 5 - - 2
12:45 M. Jaziri 6 3 4 - - 0
 
30.05. K. Bondare... 2 5 - - - 0
12:50 P. Martic 6 7 - - - 2
 
30.05. M. Baghdatis 7 4 0 - - 1
13:10 N. Almagro 6 6 0 - - 1
 
A. Barty 3 2 - - - 0
M. Keys 6 6 - - - 2
 
30.05.    H. Kontinen & ... 6 3 - - - 0
13:20    T. Robredo & ... 7 6 - - - 2
 

 Tennis-Videos

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Ranglisten

Rang Nation Name Punkte  
1 A. Murray 10.370
 
2 N. Djokovic 7.445
 
3 S. Wawrinka 5.695
 
4 R. Nadal 5.375
 
5 R. Federer 5.035
 
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tuchel ist nicht mehr Trainer des BVBs. von: JAF99 - 30.05.17, 15:03 - 17 mal gelesen
Re: 1:0 + 0:1 = Klassenerhalt von: L.Ulsass_1967 - 30.05.17, 15:03 - 2 mal gelesen
Re (2): Tuchel ist nicht mehr Trainer des BVBs. von: elhemp - 30.05.17, 14:59 - 21 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
16:00 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
16:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
16:00 SDTV Guangzhou RF - Shanghai Greenland Shenhua
 
16:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun