Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
02.03.2015, 15:00

Safarova schlägt Azarenka

Federer besiegt Djokovic - Nadal muss warten

Roger Federer hat mit einem Prestigeerfolg über den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic zum siebten Mal das ATP-Turnier in Dubai gewonnen. Die langjährige Nummer eins der Welt siegte am Samstag 6:3, 7:5 gegen den Becker-Schützling. In Acapulco feierte David Ferrer gegen Kei Nishikori. Bei den Damen setzte sich Lucie Safarova in Doha gegen Victoria Azarenka in zwei Sätzen durch - und Rafael Nadal stellte einen Rekord auf. Inzwischen stellte sich heraus, dass der Spanier auf diesen noch etwas warten muss.

Roger Federer
Turniersieg Nummer 84: Roger Federer lacht wieder.
© Getty ImagesZoomansicht

Für Federer war es im Wüsten-Emirat der 84. Turniersieg im 126. Finale und der insgesamt 20. Erfolg über Djokovic im 37. Vergleich. Dafür erhält der Schweizer 505.000 Dollar der Gesamtdotierung von 2,5 Millionen Dollar.

Federer nutzte im ersten Durchgang nach einem Break zum 5:3 seinen zweiten Satzball. Im Verlauf des zweiten Satzes schlug der 33-Jährige das 9000. Ass seiner Karriere und wehrte beim 4:5 zwei Satzbälle von Djokovic ab. Wenig später vergab Federer nach dem Break zum 6:5 seinen ersten Matchball, hatte noch einmal einen Breakball gegen sich und nutzte nach 1:26 Stunden seine zweite Chance, das Endspiel in seiner Wahlheimat zu beenden.

Für den vierfachen Familienvater Federer kam der Erfolg in Dubai überraschend. Nach seinem Drittrunden-Aus bei den Australian Open in Melbourne hatte der Grand-Slam-Rekordchampion mehrere Wochen Urlaub eingelegt. "Vielleicht sollte ich öfter Ferien machen", scherzte Federer, der bereits von 2003 bis 2005, 2007, 2012 und 2014 in Dubai triumphiert hatte.

Safarova feiert gegen Azarenka

Lucie Safarova
Lucie Safarova
© picture alliance

Die tschechische Tennisspielerin Lucie Safarova hat derweil das WTA-Turnier in Doha/Katar gewonnen. Im Endspiel setzte sich die Weltranglisten-15. gegen Victoria Azarenka aus Weißrussland 6:4, 6:3 durch und feierte ihren sechsten Titel auf der Profitour. Die frühere Branchenführerin Azarenka (WTA-Nr. 48) verpasste dagegen ihren ersten Turniersieg seit anderthalb Jahren.

Sowohl Safarova, im Viertelfinale gegen Andrea Petkovic (Darmstadt), als auch Azarenka, in Runde eins gegen Angelique Kerber (Kiel), hatten sich im Turnierverlauf gegen deutsche Spielerinnen durchgesetzt. Safarova gewann im siebten Duell mit Azarenka zum ersten Mal.

Buenos Aires: Nadal muss auf den Rekord warten

Rafael Nadal hat seinen 46. Turniersieg auf Sand geschafft und damit kurzzeitig einen Tennis-Rekord eingestellt. Der ehemalige Weltranglisten-Erste aus Spanien besiegte am Sonntag im Finale des ATP-Turniers in Buenos Aires den argentinischen Lokalmatador Juan Mónaco 6:4, 6:1. "Ich bin überglücklich, dass ich hier gewonnen habe. Das wird mir für immer in Gedächtnis bleiben", sagte Nadal. 46 Turniersiege auf Asche hat in der Profi-Ära bislang nur der Argentinier Guillermo Vilas geschafft. Diesem wurden inzwischen aber drei weitere Siege auf Sandplatz angerechnet, weswegen die Jagd nach dem Rekord weitergeht. Insgesamt war es bereits das 93. Finale für den 28-jährigen Nadal. Bei schlechtem Wetter und nach einer Regenverzögerung stand Nadals Erfolg bei den mit 500 550 Dollar dotierten Argentina Open nach 1:26 Stunden fest.

Acapulco: Ferrer ringt Nishikori nieder

David Ferrer triumphierte schon zum vierten Mal beim ATP-Turnier in Acapulco. Der 32-Jährige gewann am Samstag (Ortszeit) im Endspiel 6:3, 7:5 gegen den Japaner Kei Nishikori und holte sich seinen 23. Titel auf der ATP-Tour. Das Hartplatzturnier in dem mexikanischen Badeort war mit knapp 1,55 Millionen Dollar dotiert.

kon/dpa

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu N. Djokovic

Vorname:Novak
Nachname:Djokovic
Nation: Serbien
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:1

weitere Infos zu R. Federer

Vorname:Roger
Nachname:Federer
Nation: Schweiz
Profi seit:1998
Weltranglistenplatz:7

weitere Infos zu V. Azarenka

Vorname:Victoria
Nachname:Azarenka
Nation: Weißrussland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:11

weitere Infos zu L. Safarova

Vorname:Lucie
Nachname:Safarova
Nation: Tschechien
Profi seit:2002
Weltranglistenplatz:43

weitere Infos zu R. Nadal

Vorname:Rafael
Nachname:Nadal
Nation: Spanien
Profi seit:2001
Weltranglistenplatz:4

Dubai Duty Free Tennis Championships

Austragungsort:Dubai
Land: Vereinigte Arabische Emirate
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2016  Stanislas Wawrinka
2015  Roger Federer
2014  Roger Federer
2013  Novak Djokovic
2012  Roger Federer

Qatar Total Open

Austragungsort:Doha
Land: Katar
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2016  Carla Suarez Navarro
2015  Lucie Safarova
2014  Simona Halep
2013  Victoria Azarenka
2012  Victoria Azarenka