Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

05.04.2013, 10:12

Görges fliegt in Charleston raus

Hauptsache weiter: Kerber müht sich in Mexiko

Achtmal gab sie ihren Aufschlag ab - und jubelte am Ende doch: Angelique Kerber hat trotz einer durchwachsenen Leistung das Viertelfinale im mexikanischen Monterrey erreicht. Die topgesetzte Kielerin brauchte gegen die russische Qualifikantin Alla Kudryavtseva drei Sätze. In Charleston verabschiedete sich mit Julia Görges auch die letzte deutsche Teilnehmerin.

Angelique Kerber in Monterrey
Mit ungewohntem Stirnband in der Night Session: Angelique Kerber ist in Monterrey weiter dabei.
© picture allianceZoomansicht

Nach ihrer sensationellen Vorsaison und dem Vordringen unter die Top fünf der Welt quält sich Angelique Kerber ein wenig durch das Jahr 2013. Ein Einzel-Titel oder eine Finalteilnahme fehlen noch, auch in Monterrey zeigt sie, dass sie ihre Topform noch nicht gefunden hat. Im Achtelfinale des kleinen, mit 235.000 Dollar dotierten Turniers, mühte sich Kerber in der Night Session zu einem 6:4, 4:6, 6:2-Sieg gegen die Weltranglisten-209. Alla Kudryavtseva aus Russland.

"Ich bin glücklich, dass ich gewonnen habe - nur das zählt", befand Kerber im Anschluss an das zähe, 103 Minuten dauernde Match. "Ich habe im ersten Satz gut gespielt, dann hat sie angefangen, besser zu spielen", so die Nummer sechs der Welt, die vor allem bei eigenem Service Probleme hatte: Acht Aufschlagverluste musste sie mit zehn Breaks kompensierten. Kerber selbstkritisch: "Mein Aufschlag war heute Abend nicht so gut."

- Anzeige -

In der Runde der letzten Acht trifft die Linkshänderin auf die japanische Nummer eins Ayumi Morita, aktuell 46. im WTA-Ranking. Von vier Duellen mit der 23-Jährigen entschied Kerber die jüngsten beiden für sich, weiß aber: "Jedes Match startet bei null."

Viertelfinale? Görges muss weiter warten

Das Viertelfinale in Charleston dagegen findet ohne deutsche Beteiligung statt. Nach Sabine Lisicki, Mona Barthel, Tatjana Malek und der verletzten Andrea Petkovic erwischte es am Donnerstag (Ortszeit) zum Schluss auch Julia Görges: Gegen die Schweizerin Stefanie Vögele gab sie eine Führung aus der Hand und unterlag mit 6:3, 1:6, 3:6. Damit wartet die Weltranglisten-30., die das Jahr 2012 noch als Nummer 18 beendet hatte, in der laufenden Saison weiterhin auf ihr erstes Viertelfinale auf der WTA-Tour.

05.04.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Kerber

Vorname:Angelique
Nachname:Kerber
Nation: Deutschland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:8

weitere Infos zu J. Görges

Vorname:Julia
Nachname:Görges
Nation: Deutschland
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:92

- Anzeige -

Monterrey Open

Austragungsort:Monterrey
Land: Mexiko
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2014  Ana Ivanovic
2013  Anastasia Pavlyuchenkova
2012  Timea Babos
2011  Anastasia Pavlyuchenkova
2010  Anastasia Pavlyuchenkova

Family Circle Cup

Austragungsort:Charleston
Land: USA
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2014  Andrea Petkovic
2013  Serena Williams
2012  Serena Williams
2011  Caroline Wozniacki
2010  Samantha Stosur

- Anzeige -

- Anzeige -