Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.03.2013, 09:35

Phau scheitert an del Potro - Barthel ist raus

Haas besiegt Almagro, Kerber das "Phantom"

Es geht langsam, aber sicher ans Eingemachte in Indian Wells: Beim Herren-Masters werden weitere Achtelfinalplätze vergeben, auch Tommy Haas ist dabei. Der Wahl-Amerikaner kämpfte den Weltranglistenelften Nicolas Almagro nieder. Für Björn Phau war Juan Martin del Potro eine Nummer zu groß. Mona Barthel verpasste das Viertelfinale, Angelique Kerber dagegen ist weiter dabei.

Tommy Haas in Indian Wells
Gewann bisher alle Aufeinandertreffen mit Nicolas Almagro: Tommy Haas.
© picture allianceZoomansicht

Tommy Haas benötigte insgesamt zwei Stunden 35 Minuten um seinen Lieblingsgegner Almagro niederzuringen. Auch die Matches 2005 und 2012 hatte er bereits gegen den Spanier gewonnen. Haas gewann das knappe Match letztlich mit 6:3, 6:7 (2:7), 7:6 (7:2). "Es war ein großes hin und her, viele Höhen und Tiefen", so Haas. Bei seinem dritten Sieg über Almagro musste der 34-Jährige beim Stand von 4:5 im Entscheidungssatz einen Matchball abwehren. "Ich wusste, dass er gar nicht so schön gespielt hat, sondern mir vor allem viele Fehler unterlaufen waren", konstatierte der deutsche Tennis-Profi. Im Achtelfinale darf er sich die nicht erlauben.

- Anzeige -

Da geht es gegen del Potro, der den Darmstädter Phau in zwei Sätzen mit 6:2, 7:5 aus dem Wettbewerb warf und ein deutsches Achtelfinal-Duell verhinderte. Die Bilanz von Haas gegen den Argentinier ist ernüchternd: Drei Spiele, drei glatte Zweisatz-Niederlagen. "Gegen del Potro habe ich leider einfach immer viele Probleme gehabt, nie einen Weg gefunden, auch nur einen Satz zu gewinnen, was mich tierisch stört." Das kann Haas nun ändern.

Damen: Favoritinnen auf Kurs

Bei den Damen war auch die an Nummer zwei gesetzte Maria Sharapova am Start. Die Russin hatte mit der Spanierin Lara Arruabarrena-Vecino nur im ersten Satz Mühe. 7:5 ging der erste Durchgang aus, den zweiten holte sich dann Sharapova mit 6:0 im Schnelldurchgang. Eine Runde weiter ist ebenfalls Petra Kvitova. Die Tschechin räumte mit 6:2 und 6:2 ihre Landsfrau Kara Zakopalova aus dem Weg. Auch die Weltranglisten-Erste Viktoria Azarenka benötigte nur zwei Sätze: 6:3, 6:1 gegen die Polin Urszula Radwanska.

Kerber ist durch, Barthel ist raus

Angelique Kerber
Ließ ihrer Gegnerin keine Chance: Angelique Kerber.
© picture alliance

Kaum Probleme hatte auch Angelique Kerber. Die an Nummer vier gesetzte Kielerin musste sich mit Garbine Muguruza Blanco und gewann in 80 Minuten 6:4, 7:5 gegen die bis dato unbekannte Spanierin. Für die 19-Jährige fanden sich selbst auf der Internetseite des Veranstalters kein Foto und keine Angaben. "Sie ist jung, talentiert und hat noch viel vor sich in der Zukunft", meinte die siegreiche Kerber.

Die trifft im Viertelfinale nun auf Samantha Stosur. Die Australierin bezwang Mona Barthel mit 4:6, 6:2, 6:3. Nach dem Dreisatz-Erfolg Tags zuvor gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic aus Serbien, reichte es für Barthel nicht. Nach einem 0:4-Rückstand im dritten Satz kam die Schleswig-Holsteinerin auf 3:5 heran und hatte sogar Breakball, konnte diesen aber nicht nutzen. Stosur verwandelte wenig später ihren dritten Matchball zum Sieg. Trotz der Niederlage klettert Barthel in der Weltrangliste um fünf Position auf Platz 23 - so gut war sie noch nie.

13.03.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu T. Haas

Vorname:Tommy
Nachname:Haas
Nation: Deutschland
Profi seit:1996
Weltranglistenplatz:41

weitere Infos zu B. Phau

Vorname:Björn
Nachname:Phau
Nation: Deutschland
Profi seit:1999
Weltranglistenplatz:-

weitere Infos zu N. Djokovic

Vorname:Novak
Nachname:Djokovic
Nation: Serbien
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:1

- Anzeige -

BNP Paribas Open

Austragungsort:Indian Wells
Land: USA
Modus:ATP-Masters-Series
Die letzten Sieger:
2014  Novak Djokovic
2013  Rafael Nadal
2012  Roger Federer
2011  Novak Djokovic
2010  Ivan Ljubicic

BNP Paribas Open

Austragungsort:Indian Wells
Land: USA
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2014  Flavia Pennetta
2013  Maria Sharapova
2012  Victoria Azarenka
2011  Caroline Wozniacki
2010  Jelena Jankovic

- Anzeige -

- Anzeige -