Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

16.01.2013, 09:58

Tag 3: Djokovic weiter ohne Satzverlust

Sharapova macht's historisch - Drama um Stosur

6:0, 6:0, 6:0, 6:0: Maria Sharapova ist in Perfektion in die Australian Open gestartet, auch in der zweiten Runde gab sie kein einziges Spiel ab. Doch das droht sich nun in Runde drei zu ändern - das erste Topmatch ist perfekt! Früh raus ist dagegen mal wieder Lokalmatadorin Samantha Stosur, sie scheiterte auf dramatische Weise. Später ist Novak Djokovic gefragt.

Maria Sharapova bei den Australian Open
Miss Gnadenlos: Maria Sharapova schaffte in Melbourne ein echtes Grand-Slam-Kunststück.
© Getty ImagesZoomansicht

Sie ist die bestverdienendste Sportlerin der Welt. Warum das so ist, zeigt Maria Sharapova auch in Melbourne, wo sie ihr neuestes Produkt, eine Fruchtgummi-Linie namens "Sugarpova", werbewirksam präsentiert. In ihrem Hauptberuf agiert die Russin in Down Under aber nicht weniger geschickt - auch nach zwei Matches hat sie noch kein einziges Spiel abgegeben.

Nach dem 6:0, 6:0 in Runde eins gegen Olga Poutchkova (Russland) fertigte Sharapova am Mittwochmorgen (MEZ) Misaki Doi aus Japan ebenso gnadenlos ab. Ein ganz seltenes Grand-Slam-Kunststück: Die Australierin Wendy Turnbull hatte zwei 6:0, 6:0-Siege in Folge letztmals bei den Damen geschafft - das war 1985! Auch sie feierte die perfekten Matches in Melbourne, ebenfalls zum Auftakt. Und was passierte damals in Runde drei? Turnbull schied aus!

- Anzeige -

Zumindest ein dritter "Double Bagel", wie im Englischen die "Brille" genannt wird, ist auch für Sharapova eher unwahrscheinlich: In Runde drei wartet auf die Weltranglistenzweite die US-Amerikanerin Venus Williams, die gegen die Französin Alize Cornet beim 6:3, 6:3 wenige Probleme hatte. Das erste Gipfeltreffen in Melbourne ist perfekt.

Australien-Phobie! Stosur scheitert wieder früh

Topthema Nummer eins war am dritten Tag in Melbourne allerdings Samantha Stosur, deren Heim-Fluch nicht enden will. Wieder einmal scheiterte die Lokalmatadorin, immerhin Nummer neun der Welt, unerwartet bald bei den Australian Open. Nach Drittrundenaus 2011 und Erstrundenaus 2012 flog Stosur nun in der zweiten Runde raus - auf dramatische Weise: Gegen die Chinesin Jie Zheng führte sie bereits mit 4:6, 6:1, 5:2 und gab den entscheidenden Satz doch noch mit 5:7 ab.

So lief's bei den Deutschen

Nicht zum ersten Mal verlor Stosur Selbstvertrauen und schließlich die Nerven und setzte damit ihre "Australien-Phobie" fort. Nur zwei ihrer letzten acht Matches auf heimischem Boden hat sie gewonnen. Gegen Zheng hatte Stosur erst vorige Woche in Sydney verloren. Die Außenseiterin aus Fernost trifft als nächstes auf Julia Görges.

Bei den Herren machte Novak Djokovic im letzten Match des Tages in der Rod-Laver-Arena gegen Ryan Harrison (USA) mit 6:1, 6:2, 6:3 seine Hausaufgaben unaufgeregt und souverän, der Titelträger von 2011 und 2012 trifft als nächstes auf den tschechischen Altmeister Radek Stepanek. zuvor hatten bereits der Setzlistenvierte David Ferrer und der Setzlistenfünfte Tomas Berdych weitgehend mühelos die dritte Runde erreicht. Während Ferrer gegen Tim Smyczek (USA) seinen ersten Satz im Turnier abgeben musste, blieb Berdychs Weste auch gegen Guillaume Rufin (Frankreich) weiß.

Bilder zum dritten Tag der Australian Open
Kalte Duschen und ein Bad in der Menge
Tag drei bei den Australian Open - im Melbourne Park herrschte wieder buntes Treiben.
Mini-Melbourne

Tag drei bei den Australian Open - im Melbourne Park herrschte wieder buntes Treiben.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
16.01.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu M. Sharapova

Vorname:Maria
Nachname:Sharapova
Nation: Russland
Profi seit:2001
Weltranglistenplatz:4

weitere Infos zu S. Stosur

Vorname:Samantha
Nachname:Stosur
Nation: Australien
Profi seit:1999
Weltranglistenplatz:20

weitere Infos zu J. Zheng

Vorname:Jie
Nachname:Zheng
Nation: China
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:68

weitere Infos zu N. Djokovic

Vorname:Novak
Nachname:Djokovic
Nation: Serbien
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:1

- Anzeige -

Australian Open

Austragungsort:Melbourne
Land: Australien
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2014  Stanislas Wawrinka
2013  Novak Djokovic
2012  Novak Djokovic
2011  Novak Djokovic
2010  Roger Federer

Australian Open

Austragungsort:Melbourne
Land: Australien
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2014  Na Li
2013  Victoria Azarenka
2012  Victoria Azarenka
2011  Kim Clijsters
2010  Serena Williams

- Anzeige -

- Anzeige -