Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.01.2013, 08:18

Australian-Open-Auslosung: "Kohli" vs. Darcis

Kerber gegen Svitolina, Lisicki gegen Wozniacki

Eine machbare Aufgabe wartet auf die deutsche Topspielerin zu Beginn der Australian Open: Angelique Kerber trifft in Runde eins in Melbourne auf die Ukrainerin Elina Svitolina. Die Kielerin kann insgesamt beim Grand-Slam-Auftakt weit kommen - zumindest von der Papierform her. Eine hohe Hürde wartet gleich auf Sabine Lisicki: Caroline Wozniacki steht im Weg! Für Auckland-Finalist Philipp Kohlschreiber geht's gegen Steve Darcis, für Tommy Haas gegen Jarkko Nieminen.

Wie weit geht der Weg für Angelique Kerber in Melbourne?
Wie weit geht der Weg für Angelique Kerber in Melbourne?
© Getty ImagesZoomansicht

Kerber ist zum Auftakt gegen Svitolina klare Favoritin, die 18-jährige Ukrainerin ist 126. im WTA-Ranking, die Deutsche Fünfte. Insgesamt kann es für Kerber weit gehen, im Achtelfinale könnte sie auf die Französin Marion Bartoli treffen, im Viertelfinale auf die russische Weltranglistenzweite Maria Sharapova.

Sabine Lisicki hat da mit der ehemaligen Weltranglisten-Ersten Caroline Wozniacki aus Dänemark schon ein schwereres Los erwischt. Die an Nummer 18 gesetzte Julia Görges spielt gegen eine Qualifikantin. "Gegen wen ich spiele, ist erst einmal nicht so wichtig. Ich muss auf mich schauen", sagte sie, nachdem sie sich gerade erst von einer Erkältung erholt hat. "Jetzt geht es mir aber wieder gut", gab die Schleswig-Holsteinerin Entwarnung. Fünf deutsche Damen sind am Start: Hobart-Finalistin Mona Barthel trifft auf die Kasachin Kenia Perwak. Auch Annika Beck bekommt es in Jaroslava Shvedova mit einer Spielerin aus Kasachstan zu tun.

- Anzeige -

Mayer gegen Williams

Die deutschen Herren konnten mit der Auslosung ebenfalls zufrieden sein. Der an Nummer 17 gesetzte Philipp Kohlschreiber, der bei der Generalprobe in Auckland am Freitag das Finale erreichte, trifft zunächst auf den Belgier Steve Darcis. Der an Nummer 19 notierte Tommy Haas spielt gegen Jarkko Nieminen aus Finnland. Florian Mayer, Nummer 25 der Setzliste, bekommt es anfangs mit dem Amerikaner Rhyne Williams zu tun.

Ferner spielt Benjamin Becker gegen den Slowenen Aljaz Bedene, Tobias Kamke gegen Flavio Cipolla aus Italien und Björn Phau gegen den Inder Somdev Devvarman. Weitere DTB-Akteure können über die Quali noch reinrutschen.

Topfavoritin Serena Williams

Am Crown Riverwalk wurde am Freitag gelost. Titelverteidigerin Victoria Azarenka, die zusammen mit Herren-2012-Champion Novak Djokovic per Boot über den Yarra River zur Auslosung kam, könnte bereits im Halbfinale auf Serena Williams treffen. Die Amerikanerin gilt nach ihren Triumphen in Wimbledon, New York, bei Olympia und bei der Weltmeisterschaft in Istanbul als heimliche Nummer eins der Welt und hat elf von zwölf Duellen mit Azarenka gewonnen. "Ich bin gut drauf. Ich kann kaum erwarten, dass es endlich losgeht", sagte Azarenka tapfer.

11.01.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Kerber

Vorname:Angelique
Nachname:Kerber
Nation: Deutschland
Profi seit:2003
Weltranglistenplatz:9

weitere Infos zu S. Lisicki

Vorname:Sabine
Nachname:Lisicki
Nation: Deutschland
Profi seit:2006
Weltranglistenplatz:26

weitere Infos zu E. Svitolina

Vorname:Elina
Nachname:Svitolina
Nation: Ukraine
Profi seit:2010
Weltranglistenplatz:28

weitere Infos zu C. Wozniacki

Vorname:Caroline
Nachname:Wozniacki
Nation: Dänemark
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:8

- Anzeige -

Australian Open

Austragungsort:Melbourne
Land: Australien
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2014  Stanislas Wawrinka
2013  Novak Djokovic
2012  Novak Djokovic
2011  Novak Djokovic
2010  Roger Federer

Australian Open

Austragungsort:Melbourne
Land: Australien
Modus:Grand Slam
Die letzten Sieger:
2014  Na Li
2013  Victoria Azarenka
2012  Victoria Azarenka
2011  Kim Clijsters
2010  Serena Williams

- Anzeige -

- Anzeige -