Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.07.2012, 22:48

Halbfinale in Stuttgart ohne deutsche Beteiligung

Phau verliert trotz Matchbällen, auch Görges raus

Gleich drei deutsche Profis hatten die Chance auf das Halbfinale in Stuttgart, doch alle drei mussten die Segel streichen: Dustin Brown verpasste gegen den Spanier Guillermo Garcia-Lopez klar sein erstes Halbfinale auf der ATP-Tour. Björn Phau vergab gegen Janko Tipsarevic vier Matchbälle - und verlor ebenfalls. Schließlich unterlag Cedrik-Marcel Stebe klar gegen Thomaz Bellucci (Brasilien). Julia Görges schied in Palermo in drei Sätzen aus, am Abend scheiterten auch Matthias Bachinger in Umag und Benjamin Becker in Newport.

Björn Phau
Nach gutem Spiel am Ende doch gescheitert: Björn Phau
© imagoZoomansicht

Das ATP-Turnier in Stuttgart muss ab dem Halbfinale ohne deutsche Spieler auskommen: Am Freitag scheiterten nacheinander alle drei verbliebenen Hoffnungsträger. Zunächst schied Dustin Brown gegen den Spanier Guillermo Garcia-Lopez mit 0:6, 3:6 aus. Björn Phau war gegen den topgesetzten Janko Tipsarevic aus Serbien, Nummer acht der Welt, nah an einer Überraschung, scheiterte am Ende jedoch ebenso wie Cedrik-Marcel Stebe.

Am Nachmittag unterlag Dustin Brown, der in der ersten Runde mit einem Sieg gegen den früheren Weltmeister Nicolay Davydenko (Russland) für eine Überraschung gesorgt hatte, gegen den Spanier Guillermo Garcia-Lopez mit 0:6, 3:6. Der 27-Jährige konnte der Nummer 87 der Welt erst zu Beginn des zweiten Satzes einigermaßen Paroli bieten und musste sich im ersten Tour-Duell mit dem Spanier nach nur 58 Minuten geschlagen geben.

- Anzeige -

Spannender ging es zu bei der Partie des Darmstädters Björn Phau: Der 81. der Weltrangliste brachte den Favoriten Janko Tipsarevic an den Rand einer Niederlage und hatte im vierten Satz beim Stand von 6:5 vier Matchbälle bei eigenem Aufschlag. Doch dem Serben gelang am Ende doch noch das Re-Break und Phau verlor den Tie-Break und den dritten Satz. 7:6 (10:8), 6:7 (2:7), 4:6 hieß es so am Ende. "Im ersten Augenblick war ich schon enttäuscht", gab Phau angesichts der vermeidbaren Fehler, die ihm im zweiten Satz den greifbaren Sieg kosteten, zu. Doch später überwog der Stolz über die eigene Leistung: "Das war ein gutes Match von mir. Wenn ich drei Sätze gegen den Weltranglistenachten spiele, muss ich einiges richtig gemacht haben."

Anders als Phau hatte Lokalmatador Stebe (Vaihingen/Enz) anschließend nur einen Kurzauftritt. Nach nur 70 Minuten unterlag der 21-Jährige in seinem ersten Duell mit dem Brasilianer Thomaz Bellucci klar mit 4:6, 1:6.

Auch Görges unterliegt im Viertelfinale

Beim WTA-Turnier in Palermo wurde Julia Görges (Bad Oldesloe) ihrer Favoritenrolle gegen Barbora Zahlavova-Strycova nicht gerecht und verlor gegen die Tschechin 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 1:6. Die Nummer drei der Setzliste, die Deutschland bei den Olympischen Spielen in London vertritt, war nach ihrem Auftaktsieg bei dem Sandplatz-Turnier kampflos ins Viertelfinale eingezogen. Auch der Münchner Tennisprofi Matthias Bachinger und der Mettlacher Benjamin Becker kamen nicht über die Runde der letzten Acht hinaus. Bachinger scheiterte beim Turnier im kroatischen Umag im Viertelfinale. Der 25-Jährige unterlag dem an Position vier gesetzten Spanier Marcel Granollers 1:6, 6:3, 7:5. Damit geht das mit 358.425 Euro dotierte Sandplatz-Turnier ohne deutsche Beteiligung zu Ende.

Gleiches gilt für das Turnier in Newport/Rhode Island: Dort musste Benjamin Becker beim Stand von 4:6, 0:3 für Gegner Ryan Harrison (USA) aufgeben. Am Vortag hatte der Qualifikant, Nummer 112 der Welt, mit einem klaren 6:3, 6:3 gegen den an Position drei gesetzten Kanadier Milos Raonic für einen Überraschungserfolg gesorgt.

13.07.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

Mercedes Cup

Austragungsort:Stuttgart
Land: Deutschland
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2014  Roberto Bautista-Agut
2013  Fabio Fognini
2012  Janko Tipsarevic
2011  Juan Carlos Ferrero
2010  Albert Montanes

Croatia Open

Austragungsort:Umag
Land: Kroatien
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2014  Pablo Cuevas
2013  Tommy Robredo
2012  Marin Cilic
2011  Oleksandr Dolgopolov Jr.
2010  Juan Carlos Ferrero

Campell's Hall of Fame Tennis Championships

Austragungsort:Newport
Land: USA
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2014  Lleyton Hewitt
2013  Nicolas Mahut
2012  John Isner
2011  John Isner
2010  Mardy Fish

Campionati Internazionali di Sicilia

Austragungsort:Palermo
Land: Italien
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2006  Filippo Volandri
2005  Igor Andreev
2004  Tomas Berdych
2003  Nicolas Massu
2002  Fernando Gonzalez

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -