Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Mona
Nachname: Barthel
Geboren am: 11.07.1990
Geburtsort: Bad Segeberg
Größe: 185
Gewicht (kg): 70
Nation:
 Deutschland
Profi seit: 2009
WTA Platzierung: Platz 42
Beste WTA Platzierung: 23, KW 12/2013
WTA Race Platzierung: Platz 33
Einzel ges., Siege / Niederlagen: 298, 173 / 125
Doppel ges., Siege / Niederlagen: 79, 34 / 45
Turniersiege gesamt, Einzel: 3
Turniersiege gesamt, Doppel: 1
- Anzeige -

Turniere 2013

Turniere 2013
Luxemburg, WTA
Runde Nation Spieler 1. 2. 3. 4. 5. Sätze  
Di. 15.10.13 11:00 1. Runde M. Barthel [6] 6 4 6 - - 1
  Turnierdiagramm S. Vögele 1 6 7 - - 2
 
Linz, Österreich, WTA
 
Peking, China, WTA
 
Tokio, Japan, WTA
 
US Open, Grand Slam, WTA
 
Cincinnati, USA, WTA
 
Toronto, Kanada, WTA
 
Washington, USA, WTA
 
Bad Gastein, Österreich, WTA
 
Wimbledon, Grand Slam, WTA
 
Hertogenbosch, Niederlande, WTA
 
Birmingham, England, WTA
 
French Open, Grand Slam, WTA
 
Madrid, Spanien, WTA
 
Stuttgart, Deutschland, WTA
 
Charleston, USA, WTA
 
Miami, USA, WTA
 
Indian Wells, USA, WTA
 
Doha, Katar, WTA
 
Paris, Frankreich, WTA
 
Australian Open, Grand Slam, WTA
 
Hobart, Australien, WTA
 
Auckland, Neuseeland, WTA
In Klammern hinter den Spielernamen ist die jeweilige Position in der Turnier-Setzliste angegeben. Q steht für Qualifikant, WC für Wildcard, LL für Lucky Loser, SE für Special Exempt, ALT für Alternate und PR für Protected Ranking. [Definition]

News und Hintergründe

Nach seinem überraschenden Vorstoß bis ins Halbfinale beim ATP-Turnier in Hamburg kletterte das deutsche Nachwuchstalent Alexander Zverev gleich um 124 Plätze in der Weltrangliste nach oben und steht nun erstmals in seiner Laufbahn unter den 200 besten Tennisspielern. DTB-Kollege Philipp Kohlschreiber, der am Rothenbaum ebenfalls im Semifinale ausgeschieden war, machte im Ranking einen Rang gut. Bei den Damen feierte Mona Barthel nach ihrem Turniersieg eine Rückkehr. ... [weiter]
 
Großer Tag für Mona Barthel: Die Weltranglisten-61. aus Neumünster hat am Sonntag im schwedischen Bastad den dritten Einzel-Titel ihrer Karriere eingefahren. Im Finale des Sandplatz-Events bezwang die 24-Jährige die Südafrikanerin Chanelle Scheepers, aktuell die Nummer 91 der Welt. In Hamburg unterlag der topgesetzte Zverev-Bezwinger David Ferrer im Endspiel Kohlschreiber-Bezwinger Leonardo Mayer aus Argentinien. Ivo Karlovic verlor das Finale in Bogota denkwürdig. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 
24.07.14
 
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Beginn Nation Spieler 1. 2. 3. 4. 5. Sätze
24.07.    L. Rosol & F.... 3 2 - - - 0
18:30    P. Riba & J. ... 6 1 - - - 1
 
24.07. F. Fognini 7 5 - - - 1
20:00 A. Montanes 6 0 - - - 0
 
24.07.    T. Gabashv... & ... - - - - - -
21:35    H. Zeballos & ... - - - - - -
 
24.07. Y.-H. Lu - - - - - -
22:00 B. Becker - - - - - -
 
T. de Bakker - - - - - -
Kev. Ander... - - - - - -
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:15 EURO Kampfsport
 
21:30 SKYS1 Golf: US PGA Magazin
 
22:00 SKYS2 Beach-Volleyball
 
22:00 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -