Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.02.2019, 12:40

Kolumbien-Rundfahrt: Großer Rückstand für den Briten

Quintana hängt Froome ab - Lopez Gesamtsieger

Bei der Kolumbien-Rundfahrt feierte Chris Froome seinen Saisoneinstieg und musste am Schlusstag erkennen, dass zu seiner Topform noch ein ganzes Stück fehlt. Sowohl die Königsetappe als auch der Gesamtsieg gingen an einheimische Kletterspezialisten.

Chris Froome
Bekam am Schlussanstieg einen hohen Rückstand aufgebrummt: Chris Froome bei der Kolumbien-Rundfahrt.
© Getty ImagesZoomansicht

Die Schlussetappe der sechstägigen Kolumbien-Rundfahrt hatte es in sich: Über 173,8 Kilometer ging es von El Retiro den Alto Las Palmas hinauf nach Viva Palmas bis auf 2435 Metern Höhe.

Wie erwartet drehten die einheimischen Fahrer am letzten Tag mächtig auf. Zunächst aber durften sich Ausreißer vor den sich belauernden Favoriten austoben, rund fünf Kilometer vor dem Schlussanstieg fuhr das Peloton dann aber wieder zusammen.

Und von Beginn an drückten die Kolumbianer mächtig auf das Tempo. Den Anstieg von über 1000 Höhenmetern bewältigte Nairo Quintana am schnellsten, der Kolumbianer erreichte nach insgesamt 3:57,19 Stunden als Erster das Ziel. Dem Movistar-Kapitän folgten Ivan Sosa (Sky) sowie Miguel Angel Lopez. Der Astana-Profi sicherte sich auch den Gesamtsieg vor Sosa und Daniel Martinez (EF Education First).

Auch die Gesamtwertung wurde von Kolumbianern dominiert. Insgesamt acht einheimische Kletterspezialisten landeten unter den Top Ten. Nur der Ecuadorianer Richard Carapaz (Movistar) auf Rang neun sowie der Franzose Julian Alaphilippe (Deceunick-Quickstep) als einziger nicht-südamerikanischer Fahrer durchbrachen die Phalanx der Kolumbianer.

Keine Rolle sowohl am Schlusstag als auch in der Gesamtwertung spielte Froome. Der Brite, der im Sommer bei der Tour de France seinen fünften Triumph anstrebt, fungierte im Schlussanstieg als Helfer für Sosa und musste frühzeitig abreißen lassen. Insgesamt bekam er einen großen Rückstand von fast einer Viertelstunde aufgebrummt und landete in der Gesamtwertung nur auf dem 91. Platz.

jer

 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Beitragsservice ARD ZDF von: goesgoesnot - 21.03.19, 04:36 - 13 mal gelesen
Re: Beitragsservice ARD ZDF von: P1208D - 21.03.19, 04:33 - 136 mal gelesen
Re (4): "Spiel genießen" von: goesgoesnot - 21.03.19, 04:04 - 21 mal gelesen

Facebook

Livescores

  Heim   Gast Erg.
21.03. 13:00 - -:- (-:-)
 
21.03. 14:00 - -:- (-:-)
 
21.03. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.03. 15:30 - -:- (-:-)
 
21.03. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.03. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
07:00 SKYS1 Golf
 
07:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
07:00 SDTV Tigres UANL - Houston Dynamo
 
07:30 SKYS1 Golf
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine