Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.02.2019, 12:02

Nachwuchstalent darf sich im World-Tour-Team beweisen

Team Sunweb "befördert" Talent Stork

Das Team Sunweb betreibt ein Nachwuchsprogramm, das sich auf die Fahne geschrieben hat, deutsche Talente zu fördern und auf die World Tour vorzubereiten. Im besten Fall soll es bald wieder einen deutschen Klassementfahrer geben. Der 21-jährige Florian Stork hat jetzt den Sprung ins Männerteam geschafft und darf sich dort beweisen.

Florian Stork
Erfüllt sich seinen Kindheitstraum: Florian Stork.
© picture allianceZoomansicht

Stork hat im Development Team Sunweb im vergangenen Jahr auf sich aufmerksam gemacht und unter anderem einen fünften Platz bei der Tour Alsace eingefahren. "In den letzten zwei Jahren war Florian von unschätzbarem Wert für unser Nachwuchsprogramm", lobt Coach Sebastian Deckert. "Es war großartig zu sehen, wie er sich entwickelt und sich auf das Niveau steigert, auf dem er sich jetzt befindet. Er hat bereits ein paar World Tour Trainingslager absolviert und wir sind überzeugt, dass er bereit ist, mit dem World Tour Programm den nächsten Schritt zu gehen."

"Ich bin wirklich stolz darauf, bei diesem Team den Schritt in den professionellen Radsport zu schaffen", sagt Stork. "Das Team Sunweb hat mir in den letzten zwei Jahren die Möglichkeit geboten, mich weiterzuentwickeln und unser Programm gehört wirklich zu den besten der Welt. Für mich wird wirklich ein Kindheitstraum wahr." Sein Debüt wird Stork Ende März bei der Coppi Bartali geben.

Das Nachwuchsprogramm wurde 2017 gegründet und möchte die jungen Fahrer auf eine Karriere in der World Tour vorbereiten. "Mit einem starken Fokus auf deutsche Talente, ist es das große Ziel, den nächsten deutschen Klassementfahrer zu entwickeln", heißt es auf der Website von Sunweb.

Bei der Tour de France war Simon Geschke zuletzt bester deutscher Klassementfahrer. Beim Giro d'Italia zeigte sich der 25-jährige Maximilian Schachmann und wurde 25. in der Gesamtwertung. Doch der 26-jährige Emmanuel Buchmann (Team Bora-Hansgrohe), der bei der Vuelta Zwölfter wurde, ist derzeit aus deutscher Sicht wohl die größte Rundfahrer-Hoffnung.

tru

Körperwelten, Rudel-Jubel und ein Präsident
Die spektakulärsten Bilder des Jahres 2018
Das Sportjahr 2018 bot abseits von Ergebnissen, Tabellen und Meisterschaften reichlich spektakuläre Momente. Weltweit liegen deswegen die Fotografen auf der Lauer, um den ganz besonderen Augenblick festzuhalten - von Körperwelten, Rudel-Jubel und einem Präsidenten in ganz besonderer Pose. Witzig spektakulär oder einfach nur schön: Bilder des Jahres...
Witzig, skurril oder einfach nur sehenswert

Das Sportjahr 2018 bot abseits von Ergebnissen, Tabellen und Meisterschaften reichlich spektakuläre Momente. Weltweit liegen deswegen die Fotografen auf der Lauer, um den ganz besonderen Augenblick festzuhalten - von Körperwelten, Rudel-Jubel und einem Präsidenten in ganz besonderer Pose. Witzig, spektakulär oder einfach nur schön: Die Bilder des Jahres...
© imago/picture alliance/Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Fährmann spielt gegen ManC von: bolz_platz_kind - 22.02.19, 02:11 - 6 mal gelesen
Re: Handelfmeter machen Fußball kaputt! von: bolz_platz_kind - 22.02.19, 01:40 - 19 mal gelesen
Re (6): Handelfmeter machen Fußball kaputt! von: Yeti_2007 - 22.02.19, 01:19 - 20 mal gelesen

Facebook

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
22.02. 01:30 - 0:0 (0:0)
 
- 0:1 (0:1)
 
22.02. 01:45 - -:- (3:1)
 
22.02. 02:00 - -:- (0:0)
 
22.02. 04:00 - -:- (-:-)
 
22.02. 09:50 - -:- (-:-)
 
22.02. 11:30 - -:- (-:-)
 
22.02. 14:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
22.02. 14:50 - -:- (-:-)
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:30 SKYS1 Golf: World Golf Championships
 
02:45 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
03:00 SP1 Sport Clips
 
03:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:20 SP1 Sport Clips
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine