17. Etappe: Getxo - Balcon de Bizkaia (157 km)

Woods siegt im dichten Nebel

Rad - 12.09. 18:46

Der Kanadier Michael Woods (EF Education First-Drapac) hat bei der 73. Vuelta die Bergankunft am Balcon de Bizkaia gewonnen. Der 31-Jährige rollte am Mittwoch bei der 17. Etappe nach 157 Kilometern mit fünf Sekunden Vorsprung vor dem Belgier Dylan Teuns (BMC) über die Ziellinie. Der Brite Adam Yates (Mitchelton-Scott) verteidigte das Rote Trikot des Gesamtführenden erfolgreich.

Kämpfte sich am schnellsten die steilen Rampen hoch: Michael Woods. © Getty Images

Angefeuert von tausenden baskischen Fans setzte sich Woods am Schlussanstieg mit bis zu 27 Prozent Steigung aus einer vierköpfigen Spitzengruppe ab. Yates kam als 17. mit 2:48 Minuten Rückstand ins Ziel, er verlor dabei allerdings acht Sekunden auf seinen schärfsten Verfolger Alejandro Valverde (Movistar/15.) und liegt damit insgesamt noch 25 Sekunden vor dem Spanier.

Der Abwärtstrend von Emanuel Buchmann in der letzten Vuelta-Woche setzt sich fort. Wieder verlor der 25 Jahre alte Kletterspezialist in seinem bevorzugten Terrain Boden auf einige Konkurrenten. Der Ravensburger konnte seinen elften Rang im Gesamtklassement aber behaupten und hat die Chance, auf den Bergetappen am Freitag und Samstag noch unter die Top Ten zu fahren. Buchmann kam mit 4:33 Minuten Rückstand als 28. ins Ziel, verteidigte aber seinen elften Gesamtrang (+6:33 Minuten). Auf den zehnplatzierte Franzosen Tony Gallopin hat er nur wenige Sekunden Rückstand.

Bis zum Finale am kommenden Sonntag in Madrid folgen noch zwei weitere Bergankünfte. Am Donnerstag sind aber zunächst die Sprinter über 186,1 km von Ejea de los Caballeros nach Lleida gefordert.

17. Etappe Getxo/Spanien - Balcon de Bizkaia/Spanien (157,00 km):

1. Michael Woods (Kanada) -Cannondale-Drapac 4:09:48 Std.; 2. Dylan Teuns (Belgien) -BMC Racing Team + 5 Sek.; 3. David De la Cruz Melgarejo (Spanien) -Team Sky + 10; 4. Rafal Majka (Polen) -Bora-hansgrohe + 13; 5. Ilnur Sakarin (Russland) -Katusha-Alpecin + 38; 6. Alessandro De Marchi (Italien) -BMC Racing Team + 44; 7. Amanuel Gebreigzabhier (Äthiopien) -Team Dimension Data + 48; 8. Jesús Herrada Lopez (Spanien) -Solutions Credits + 51; 9. Jai Hindley (Australien) -Team Sunweb + 55; 10. Vincenzo Nibali (Italien) -Bahrain-Merida + 1:48 Min.; ... 28. Emanuel Buchmann (Ravensburg) -Bora-hansgrohe + 4:33; 92. Simon Geschke (Freiburg im Breisgau) -Team Sunweb + 18:30; 93. Johannes Fröhlinger (Freiburg/Schweiz) -Team Sunweb; 104. Marcus Burghardt (Samerberg) -Bora-hansgrohe + 20:13; 151. Michael Schwarzmann (Kempten) -Bora-hansgrohe + 24:36; 156. Maximilian Walscheid (Neuwied) -Team Sunweb + 24:44

Gesamtwertung Einzel, Stand nach der 17. Etappe:

1. Simon Yates (Großbritannien) -Mitchelton-Scott 69:05:34 Std.; 2. Alejandro Valverde Belmonte (Spanien) -Movistar Team + 25 Sek.; 3. Enric Mas Nicolau (Spanien) -Quick-Step + 1:22 Min.; 4. Miguel Angel Lopez Moreno (Kolumbien) -Astana + 1:36; 5. Steven Kruijswijk (Niederlande) -Lotto NL-Jumbo + 1:48; 6. Nairo Quintana (Kolumbien) -Movistar Team + 2:11; 7. Jon Izagirre Insausti (Spanien) -Bahrain-Merida + 4:09; 8. Rigoberto Urán (Kolumbien) - Cannondale-Drapac + 4:36; 9. Thibaut Pinot (Frankreich) -FDJ Cycling Team + 5:31; 10. Tony Gallopin (Frankreich) -AG2R La Mondiale + 6:05; 11. Emanuel Buchmann (Ravensburg) -Bora-hansgrohe + 6:33; ... 57. Simon Geschke (Freiburg im Breisgau) -Team Sunweb + 1:30:06 Std.; 124. Johannes Fröhlinger (Freiburg/Schweiz) -Team Sunweb + 3:28:39; 154. Marcus Burghardt (Samerberg) -Bora-hansgrohe + 4:09:11; 156. Michael Schwarzmann (Kempten) -Bora-hansgrohe + 4:18:45; 160. Maximilian Walscheid (Neuwied) -Team Sunweb + 4:27:55

Bergwertung, Stand nach der 17. Etappe:

1. Thomas De Gendt (Belgien) -Lotto-Soudal 74 Pkt.; 2. Luis Angel Mate Mardones (Spanien) -Solutions Credits 64; 3. Bauke Mollema (Niederlande) -Trek - Segafredo 60; 4. Benjamin King (USA) -Team Dimension Data 56; 5. Pierre Rolland (Frankreich) -Cannondale-Drapac 31; 6. Miguel Angel Lopez Moreno (Kolumbien) -Astana 25; 7. Thibaut Pinot (Frankreich) -FDJ Cycling Team 22; 8. Simon Yates (Großbritannien) -Mitchelton-Scott 22; 9. Michael Woods (Kanada) - Cannondale-Drapac 20; 10. Michal Kwiatkowski (Polen) -Team Sky 17; ... 34. Emanuel Buchmann (Ravensburg) -Bora-hansgrohe 2

Sprintwertung, Stand nach der 17. Etappe:

1. Alejandro Valverde Belmonte (Spanien) -Movistar Team 117 Pkt.; 2. Dylan Teuns (Belgien) -BMC Racing Team 93; 3. Peter Sagan (Slowakei) -Bora-hansgrohe 83; 4. Miguel Angel Lopez Moreno (Kolumbien) -Astana 71; 5. Benjamin King (USA) -Team Dimension Data 69; 6. Simon Yates (Großbritannien) -Mitchelton-Scott 68; 7. Elia Viviani (Italien) -Quick-Step 66; 8. Michal Kwiatkowski (Polen) -Team Sky 66; 9. Alessandro De Marchi (Italien) -BMC Racing Team 63; 10. Thibaut Pinot (Frankreich) -FDJ Cycling Team 56; ... 27. Emanuel Buchmann (Ravensburg) -Bora-hansgrohe 28; 47. Simon Geschke (Freiburg im Breisgau) -Team Sunweb 15

Teamwertung, Stand nach der 17. Etappe:

1.Movistar Team (Spanien) 207:31:18 Std.; 2.Bahrain-Merida (Bahrain) + 2:19 Min.; 3.Bora-hansgrohe (Deutschland) + 28:24; 4.Team Sky (Großbritannien) + 32:58; 5.Astana (Kasachstan) + 42:33; 6.Cannondale-Drapac (USA) + 43:48; 7.Team Dimension Data (Südafrika) + 46:48; 8.Lotto NL-Jumbo (Niederlande) + 1:00:39 Std.; 9.Mitchelton-Scott (Australien) + 1:01:16; 10.AG2R La Mondiale (Frankreich) + 1:04:01; ... 15.Team Sunweb (Deutschland) + 2:01:44

sid/dpa/tru