Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.06.2018, 17:04

Criterium du Dauphiné, 5. Etappe

Martin gewinnt, Buchmann stark, Thomas führt

Auf der 5. Etappe bei der Dauphiné-Rundfahrt sicherte sich der Ire Daniel Martin den Tagessieg. Dabei glänzte Emanuel Buchmann und fuhr als Vierter beim schweren Finale über die Ziellinie. Neuer Träger des Gelben Trikots ist der Waliser Geraint Thomas.

Setzte die entscheidende Attacke: Daniel Martin
Setzte die entscheidende Attacke: Daniel Martin.
© imagoZoomansicht

Thomas (Sky) löste seinen Teamkollegen Gianni Moscon im Ziel der 5. Etappe in Valmorel an der Spitze der Gesamtwertung ab. Den Tagessieg am Freitag sicherte sich nach nur 130,5 Kilometern und drei Bergwertungen der Ire Daniel Martin.

Martin attackierte 3000 Meter vor dem Ziel erfolgreich aus einer kleinen Spitzengruppe, in der auch der deutsche Ex-Meister Emanuel Buchmann fuhr. Im Ziel ließ Martin den zweitplatzierten Thomas vier Sekunden hinter sich. Der neue Mann in Gelb liegt vor den beiden letzten Etappen jetzt mit 1:09 Minuten Vorsprung vor dem Italiener Damiano Caruso.

Durch seinen vierten Platz im Tagesklassement 16 Sekunden hinter Martin machte Buchmann im Gesamtklassement einen Sprung auf Rang zehn.

Die sechste Etappe führt am Samstag über 110 km und vier schwierige Anstiege von Frontenex nach La Rosiere. Die Dauphine endet am Sonntag in Saint-Gervais Mont Blanc.


5. Etappe Grenoble/Frankreich - Valmorel/Frankreich (130,50 km):

1. Daniel Martin (Irland) -UAE Team Emirates 3:21:19 Std.; 2. Geraint Thomas (Großbritannien) -Team Sky + 4 Sek.; 3. Adam Yates (Großbritannien) -Mitchelton-Scott + 15; 4. Emanuel Buchmann (Ravensburg) -Bora-hansgrohe + 16; 5. Daniel Navarro Garcia (Spanien) -Solutions Credits; 6. Romain Bardet (Frankreich) -AG2R La Mondiale; 7. Damiano Caruso (Italien) -BMC Racing Team + 24; 8. Ilnur Sakarin (Russland) -Katusha-Alpecin; 9. Guillaume Martin (Frankreich) -Wanty-Groupe Gobert + 26; 10. Antwan Tolhoek (Niederlande) -Lotto NL-Jumbo

Gesamtwertung Einzel, Stand nach der 5. Etappe:

1. Geraint Thomas (Großbritannien) -Team Sky 17:16:53 Std.; 2. Damiano Caruso (Italien) -BMC Racing Team + 1:09 Min.; 3. Gianni Moscon (Italien) -Team Sky; 4. Julian Alaphilippe (Frankreich) -Quick-Step + 1:10; 5. Michal Kwiatkowski (Polen) -Team Sky + 1:15; 6. Adam Yates (Großbritannien) -Mitchelton-Scott + 1:18; 7. Romain Bardet (Frankreich) -AG2R La Mondiale + 1:53; 8. Bob Jungels (Luxemburg) -Quick-Step + 2:03; 9. Marc Soler (Spanien) -Movistar Team + 2:10; 10. Emanuel Buchmann (Ravensburg) -Bora-hansgrohe + 2:23

tru/dpa/sid

 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Hoffenheim doof von: Eckfahnenfan - 20.10.18, 17:14 - 0 mal gelesen
Robben von: Eckfahnenfan - 20.10.18, 17:08 - 3 mal gelesen
Re (3): Hoffenheim doof von: superzarate - 20.10.18, 17:06 - 8 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:30 SKYBU Live Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
17:30 SKYBU Live Fußball: Bundesliga
 
17:30 SW3 Sport am Samstag
 
17:30 SW3 Sport am Samstag
 
17:30 SW3 sportarena
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine