Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.08.2017, 17:48

8. Etappe: Hellin - Xorret de Cati

Alaphilippe gewinnt - Froome baut Führung aus

Julian Alaphilippe vom Team Quick-Step hat die achte Etappe der Vuelta gewonnen und damit seinen ersten Tagessieg bei einer der drei großen Rundfahrten eingefahren. Der 25-Jährige setzte sich nach 184 km und drei Bergwertungen zwischen Hellín und Xorret de Catí auf den letzten Metern gegen den Slowenen Jan Polanc (Emirates) und den Polen Rafal Majka vom deutschen Team Bora-hansgrohe durch. Aber auch Chris Froome war einer der Gewinner des Tages.

Julian Alaphilippe
Distanzierte die Konkurrenz knapp: Julian Alaphilippe.
© Getty ImagesZoomansicht

Julian Alaphilippe hat die achte Etappe der Vuelta gewonnen. Auf dem 199,5 Kilometer langen Teilstück von Hellin bis Xorret de Catí setzte sich der Franzose am Samstag im Zielsprint vor Jan Polanc aus Slowenien und dem Polen Rafal Majka durch. Bei heißen Temperaturen und einem schweren Schlussanstieg kam der viermalige Toursieger Christopher Froome mit 1:27 Minuten Rückstand als 14. ins Ziel. Da aber sein Verfolger Esteban Chaves aus Kolumbien als Etappen-20. 17 Sekunden verlor, baute der Brite seine Führung bei der 72. Spanien-Rundfahrt auf 28 Sekunden aus. Der Ravensburger Emanuel Buchmann vom Team Bora-hansgrohe wurde mit einem Rückstand von 1:04 Minuten starker Zehnter.

Die neunte Etappe der 72. Spanien-Rundfahrt führt am Sonntag über 176,3 km von Orihuela nach Cumbre del Sol. Nach einer lange sehr flachen Etappe kommt es am Alto de Puig Llorena zu einer Bergankunft der ersten Kategorie.

Derweil wurde Warren Barguil vor dem Etappen-Start von seinem Team Sunweb von Vuelta ausgeschlossen. Wie der unter einer deutschen Lizenz fahrende Rennstall mitteilte, soll sich der 25 Jahre alte Franzose nicht an die vereinbarte Teamstrategie gehalten haben. "Ich hatte gute Beine und wollte in den Bergen angreifen - so wie bei der Tour. Es ist enttäuschend, die Vuelta zu verlassen, aber es ist eine Entscheidung meines Teams, die ich akzeptieren muss", sagte Barguil, der sich bei der diesjährigen Tour de France den Sieg in der Bergwertung sicherte.

Barguil, der Sunweb ein Jahr vor Vertragsende verlässt und ab der kommenden Saison beim französischen Zweitdivisionär Fortuneo-Oscaro fährt, hatte bei der letzten großen Landesrundfahrt des Jahres nach der siebten Etappe im Gesamtklassement den 13. Platz belegt.

Ergebnisse im Überblick:

1. Julian Alaphilippe (Frankreich) - Quick-Step 4:37:55 Std.; 2. Jan Polanc (Slowenien) - UAE Team Emirates + 2 Sek.; 3. Rafal Majka (Polen) - Bora-hansgrohe; 4. Serge Pauwels (Belgien) - Team Dimension Data + 26; 5. Nelson Oliveira (Portugal) - Movistar Team + 28; 6. Michel Kreder (Niederlande) - Aqua Blue Sport + 32; 7. Maxime Monfort (Belgien) - Lotto-Soudal; 8. Bart De Clercq (Belgien) - Lotto-Soudal + 34; 9. Alberto Losada Alguacil (Spanien) - Katusha-Alpecin + 37; 10. Emanuel Buchmann (Ravensburg) - Bora-hansgrohe + 1:04 Min.

Gesamtwertung Einzel, Stand nach der 8. Etappe:

1. Christopher Froome (Großbritannien) - Team Sky 32:26:13 Std.; 2. Esteban Chaves (Kolumbien) - Orica-Scott + 28 Sek.; 3. Nicolas Roche (Irland) - BMC Racing Team + 41; 4. Vincenzo Nibali (Italien) - Bahrain-Merida + 53; 5. Tejay Van Garderen (USA) - BMC Racing Team + 58; 6. Fabio Aru (Italien) - Astana + 1:06 Min.; 7. David De la Cruz Melgarejo (Spanien) - Quick-Step + 1:08; 8. Adam Yates (Großbritannien) - Orica-Scott + 1:18; 9. Michael Woods (Kanada) - Cannondale-Drapac + 1:41; 10. Ilnur Sakarin (Russland) - Katusha-Alpecin + 1:57

tru

72. Spanien-Rundfahrt
Vuelta 2017: Alle Etappenprofile von Nimes bis Madrid
Übersichtskarte
Vuelta 2017: Alle Etappenprofile von Nimes bis Madrid

Vom 19. August bis 10. September findet die 72. Vuelta statt. Insgesamt 3324 Kilometer müssen die Fahrer dabei zurücklegen, insgesamt 50 Pässe oder Anstiege erklimmen. Los geht es in diesem Jahr in Frankreich, nach 21 Etappen wird in Madrid dann der Sieger feststehen.
© A.S.O.

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Re (2 von: Eckfahnenfan - 24.09.17, 19:57 - 0 mal gelesen
Auswertung Wettbüro Eins: 6. Spieltag Saison 17/18 von: Meikinho - 24.09.17, 19:56 - 5 mal gelesen
Auswertung Ramschrunde - 6. Spieltag von: SinanAkkus1 - 24.09.17, 19:55 - 1 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
20:00 EURO Fußball
 
20:15 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
20:30 SP1 Motorsport Live - Monster Energy Nascar Cup Series
 
20:30 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
21:00 SDTV FC Porto - Portimonense SC
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun