Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.08.2017, 11:49

Bronchitis schwächt den 28-Jährigen

Degenkolb gibt bei Vuelta auf

Der deutsche Klassiker-Spezialist John Degenkolb ist frühzeitig bei der Spanien-Rundfahrt ausgestiegen. Vor Start der 5. Etappe teilte sein Team Trek-Segafredo am Mittwoch mit, dass der 28 Jahre alte Radprofi wegen einer Bronchitis die Vuelta nicht fortsetzen könne.

John Degenkolb ist "extrem enttäuscht" nach seinem Aus bei der Vuelta.
John Degenkolb ist "extrem enttäuscht" nach seinem Aus bei der Vuelta.
© picture allianceZoomansicht

"Ich habe noch niemals bei einer großen Tour aufgegeben, deshalb bin ich extrem enttäuscht, die Vuelta zu verlassen", sagte Degenkolb in einer Mitteilung. Allerdings stieg er 2013 bereits beim Giro d'Italia aus. Nun sei er vor zwei Tagen krank geworden. "Wenn du nicht richtig atmen kannst, ist es einfach unmöglich, weiterzumachen."

Nach zuvor zehn Etappensiegen bei der Spanienrundfahrt, war Degenkolb in diesem Jahr deutlich von den Spitzenrängen entfernt. Für das Straßenrennen bei der Rad-WM am 24. September im norwegischen Bergen ist er als Kapitän der deutschen Mannschaft vorgesehen. "Gesundheit geht vor und die Saison ist noch nicht vorbei, deshalb will ich keine Risiken eingehen", sagte Degenkolb zu seiner Aufgabe in Spanien. "Deshalb werde ich jetzt nach Hause fahren, mich erholen und auf den Rest der Saison fokussieren."

Wann genau er wieder aufs Rad steigen soll, ließ sein Team offen. "Alles hängt davon ab, wie schnell er sich erholt", sagte Mannschaftsarzt Piet De Moor.

dpa

 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: schiedsrichter nullnummer von: Fomori - 23.09.17, 16:49 - 1 mal gelesen
Re: Jetzt muss Dortmund einfach Meister werden von: ralfderhamster - 23.09.17, 16:37 - 26 mal gelesen
Re: Hallo Jochen, hallo Micha, von: ralfderhamster - 23.09.17, 16:33 - 8 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:00 EURO Snooker
 
17:15 BR3 Blickpunkt Sport
 
17:20 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
17:30 SP1 Motorsport - Audi Sport TT Cup
 
17:30 SKYBU Live Fußball: Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun