Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.03.2017, 17:07

Tirreno-Adriatico: Kolumbianer führt nach Bergetappe

Quintana holt Königsetappe und Gesamtführung

Der Kolumbianer Nairo Quintana hat die Königsetappe der Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen und sich damit an die Spitze der Gesamtwertung gesetzt.

Nairo Quintana
Ließ alle Konkurrenten stehen: Nairo Quintana.
© imagoZoomansicht

Der Kletterspezialist entschied das vierte Teilstück von Montalto di Castro auf den Monte Terminillo am Samstag durch einen Antritt im Finish als Solist für sich. Nach 171 Kilometern verwies der Movistar-Fahrer die Briten Geraint Thomas (Sky) und Adam Yates (Orica) auf die Plätze.

In der Gesamtwertung führt Quintana mit 33 Sekunden Vorsprung auf Yates und fast einer Minute vor dem Franzosen Thibaut Pinot vom Rennstall FDJ.

Die hochklassig besetzte Generalprobe für den Frühjahrs-Klassiker Mailand-Sanremo hatte Quintana schon 2015 für sich entschieden. Auf der Bergetappe zeigte er im Gegensatz zu anderen Top-Fahrern wie Vincenzo Nibali, Tom Dumulin oder Fabio Aru keine Schwäche, gewann souverän und entriss dem Australier Rohan Dennis (BMC) das blaue Trikot des Führenden.

Die fünfte Etappe führt am Sonntag über 210 Kilometer von Rieti nach Fermo. Das Rennen quer durch Italien wird am Dienstag in einem Zeitfahren in San Benedetto del Tronto entschieden.


4. Etappe Montalto di Castro/Italien - Monte Terminillo/Italien (171,00 km):

1. Nairo Quintana (Kolumbien) - Movistar 5:27:22 Std.; 2. Geraint Thomas (Großbritannien) - Sky + 18; 3. Adam Yates (Großbritannien) - Orica-Scott + 24; 4. Rigoberto Urán (Kolumbien) - Cannondale-Drapac Pro Cycling Team; 5. Simon Spilak (Slowenien) - Katusha-Alpecin + 29; 6. Tom Dumoulin (Niederlande) - Team Sunweb + 41; 7. Domenico Pozzovivo (Italien) - Ag2R; 8. Mikel Landa Meana (Spanien) - Sky; 9. Thibaut Pinot (Frankreich) - FDJ + 46; 10. Primoz Roglic (Slowenien) - Lotto NL-Jumbo + 51

Gesamtwertung Einzel, Stand nach der 4. Etappe:

1. Nairo Quintana (Kolumbien) - Movistar 16:34:46 Std.; 2. Adam Yates (Großbritannien) - Orica-Scott + 33; 3. Thibaut Pinot (Frankreich) - FDJ + 56; 4. Jonathan Castroviejo Nicolas (Spanien) - Movistar + 1:01; 5. Rohan Dennis (Australien) - BMC + 1:06; 6. Tom Dumoulin (Niederlande) - Team Sunweb + 1:19; 7. Primoz Roglic (Slowenien) - Lotto NL-Jumbo; 8. Geraint Thomas (Großbritannien) - Sky + 1:23; 9. Daniel Moreno Fernandez (Spanien) - Movistar + 1:27; 10. Domenico Pozzovivo (Italien) - Ag2R + 1:29

tru

 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Warum nicht Dirk Schuster? von: pulsar54 - 14.12.17, 22:06 - 1 mal gelesen
Re: Schwach, schwach, sehr schwach von: Smi04 - 14.12.17, 22:05 - 5 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
14.12. 20:45 - 2:1 (1:1)
 
- 1:1 (1:0)
 
- 0:2 (0:1)
 
14.12. 21:00 - 3:1 (3:1)
 
14.12. 21:15 - -:- (1:0)
 
15.12. 09:50 - -:- (-:-)
 
15.12. 15:30 - -:- (-:-)
 
15.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
15.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:30 SDTV Feyenoord Rotterdam - SC Heerenveen
 
22:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
23:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:45 SP1 Die Premier League Highlights
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine