Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.06.2016, 18:36

Etappe verkürzt: Pantano gewinnt Schlussabschnitt

Lopez gewinnt als erster Kolumbianer Tour de Suisse

Miguel Angel Lopez hat am Sonntag bei der Tour de Suisse in Davos eine Premiere gefeiert. Der Fahrer aus dem kasachischen Astana-Rennstall sicherte sich als erster Kolumbianer den Gesamtsieg der Tour-de-France-Generalprobe. Platz zwei mit zwölf Sekunden Rückstand belegte in der Gesamtwertung der Baske Gorka Izaguirre, der am Samstag das Zeitfahren gewonnen und das Gelbe Trikot geholt hatte.

Miguel Angel Lopez
Verteidigte seine Führung am letzten Tag im kalten Dauerregen: Miguel Angel Lopez.
© imagoZoomansicht

Den kolumbianischen Erfolg rundete am Finaltag Lopez' Landsmann Jarlinson Pantano ab, der die auf 57 Kilometer verkürzte Schlussetappe in Davos im Sprint vor dem Russen Sergej Tschernetski gewann. Der vierfache Zeitfahr-Weltmeister Fabian Cancellara aus der Schweiz war zur letzten Etappe nicht mehr angetreten.

Wegen drohenden Schneefalls und niedriger Temperaturen war die neunte und letzte Etappe von 117 auf 57,3 Kilometer verkürzt worden. Die Radprofis und deren Teams begrüßten die Entscheidung der Rennleitung. Der Albulapass wurde aus dem Programm genommen, der ebenfalls rund 2300 Meter hohe Flüela-Pass dagegen im eiskalten Dauerregen befahren.

"Die Wetteraussichten waren für heute so schlecht, dass wir mit Dauerregen sowie auf den Pässen auch Schneefall rechnen müssen", hatte Tourdirektor Olivier Senn die Entscheidung zum verspäteten Start um 16 Uhr begründet.

Die deutschen Starter spielten knapp 14 Tage vor dem Start der Tour de France bei der 80. Rundfahrt durch die Schweiz kaum eine Rolle. Der Berliner Simon Geschke, der im Vorjahr eine Tour-Etappe gewonnen hatte, zeigte sich in den letzten Tagen in den Steigungen einige Male in den vorderen Gruppen.


9. Etappe, Davos Klosters - Davos Klosters (117,7 km):

1. Jarlinson Pantano (Kolumbien) - IAM Cycling 1:23:55 Std.; 2. Sergej Tschernezki (Russland) - Team Katusha; 3. Jon Izaguirre (Spanien) - Movistar Team; 4. Miguel López (Kolumbien) - Astana Pro Team; 5. Tejay van Garderen (USA) - BMC Racing Team; 6. Rui Costa (Portugal) - Lampre-Merida alle gleiche Zeit; ...36. Ruben Zepuntke (Düsseldorf) - Cannondale Pro Cycling Team + 5:06 Min.; 52. Jasha Sütterlin (Erfurt) - Movistar Team + 6:56; 65. Jonas Koch (Deißlingen) - Verva ActiveJet + 8:33; 67. Simon Geschke (Kelmis/Belgien) - Team Giant-Alpecin + 8:40; 79. Christian Knees (Euskirchen) - Team Sky + 10:30; 94. Johannes Fröhlinger (Freiburg) - Team Giant-Alpecin + 11:10; 112. Paul Martens (Lanaken/Belgien) - Team Lotto NL-Jumbo gleiche Zeit

Gesamtwertung, Endstand nach der 9. Etappe:

1. Miguel López (Kolumbien) - Astana Pro Team 30:55:58 Std.; 2. Jon Izaguirre (Spanien) - Movistar Team + 0:12 Min.; 3. Warren Barguil (Frankreich) - Team Giant-Alpecin + 0:18; 4. Jarlinson Pantano (Kolumbien) - IAM Cycling + 0:42; 5. Andrew Talansky (USA) - Cannondale Pro Cycling Team + 1:04; 6. Tejay van Garderen (USA) - BMC Racing Team + 1:26; ...32. Simon Geschke (Kelmis/Belgien) - Team Giant-Alpecin + 33:53; 60. Jasha Sütterlin (Erfurt) - Movistar Team + 57:21; 61. Jonas Koch (Deißlingen) - Verva ActiveJet + 58:52; 63. Christian Knees (Euskirchen) - Team Sky + 59:14; 65. Ruben Zepuntke (Düsseldorf) - Cannondale Pro Cycling Team + 1:00:53 Std.; 85. Paul Martens (Lanaken/Belgien) - Team Lotto NL-Jumbo + 1:10.42; 104. Johannes Fröhlinger (Freiburg) - Team Giant-Alpecin + 1:20:59

tru

 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: OFF TOPIC! Aber sowas von ... von: Depp72 - 20.09.18, 07:08 - 2 mal gelesen
Re (6): Unfassbar, von: goesgoesnot - 20.09.18, 04:02 - 31 mal gelesen
Re (4): Unfassbar, von: goesgoesnot - 20.09.18, 03:59 - 22 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores

  Heim   Gast Erg.
20.09. 15:25 - -:- (-:-)
 
20.09. 15:30 - -:- (-:-)
 
20.09. 16:55 - -:- (-:-)
 
20.09. 17:00 - -:- (-:-)
 
20.09. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.09. 18:00 - -:- (-:-)
 
20.09. 18:15 - -:- (-:-)
 
20.09. 18:55 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga Kompakt
 
08:30 EURO Snooker
 
08:30 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
08:35 SDTV Boca Juniors (ARG) - Cruzeiro (BRA)
 
09:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine