Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.03.2016, 18:14

Mailand-Sanremo: Sein Chef widerspricht

Démare: "Per Anhalter" zum Sieg?

Nach einem Bericht der Online-Ausgabe der "Gazzetta dello Sport" vom Sonntag soll der Mailand-Sanremo-Sieger Arnaud Démare geschummelt haben. Der 24 Jahre alte Franzose, der am Vortag den ersten Frühjahrs-Klassiker im Spurt gewonnen hatte, soll nach einem Sturz auf der Cipressa etwa 30 Kilometer vor dem Ziel von einem Begleitfahrzeug gezogen worden sein.

Arnaud Démare
Hat er sich an einen Teamwagen gehängt? Arnaud Démares Sieg wird angezweifelt.
© picture allianceZoomansicht

Nur so habe der spätere Sieger den Anschluss an die Spitzengruppe wieder finden können. Die Démare-Konkurrenten Eros Capecchi (Astana-Team) und Matteo Tosatto (Tinkoff) haben das illegale Vorgehen laut "Gazzetta" bezeugt. Frédéric Guesdon, Démares Teamchef von La Francaise des Jeux, widersprach.

"Démare zog mit 80 Stundenkilometer an uns vorbei. So etwa habe ich noch nie gesehen. Démare hielt sich an der rechten Seite des Teamwagens fest", wurde Carpecchi zitiert. Der davon informierte Jury-Chef Hervé Brocque teilte mit, dass ihm keine Video-Beweise oder Fotos vorliegen. Der französische Funktionär hätte von einem Regelverstoß seines Landsmannes nichts mitbekommen, hieß es.

"Nach dem Sturz herrschte Chaos. Wir haben Arnaud eine Flasche gereicht, er hat sich nicht ziehen lassen. Überall waren Jury-Mitglieder, auf den Motorrädern und in den Wagen", sagte Guesdon der "L'Équipe". Vorwürfe solcher Art seien nichts Neues in Italien. Der Teamchef bezeichnete die Aussagen als "Besonderheiten italienischer Rennen, wenn kein Einheimischer gewinnt".

dpa

20.03.16
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Wenn es sportlich nicht läuft von: Amitaener - 24.05.16, 13:54 - 7 mal gelesen
Re (3): vorbei die zeiten ... von: magical - 24.05.16, 13:51 - 9 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
14:30 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
14:30 EURO Radsport
 
14:45 EURO Radsport
 
15:00 SDTV Adelaide United - Melbourne City