Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.02.2016, 22:54

Spanier schließt Fortsetzung der Karriere nicht aus

Contador denkt an eigenes Profiteam

Der zweimalige Tour-de-France-Sieger Alberto Contador will möglicherweise im nächsten Jahr einen eigenen Profi-Radrennstall gründen und kann sich auch die Fortsetzung seiner Karriere vorstellen.

Alberto Contador am Montag in Madrid
Alles für die Tour: Alberto Contador am Montag in Madrid.
© imagoZoomansicht

Für ein Profi-Team benötige er aber ein Budget von rund 15 Millionen Euro, was kompliziert sei. In diesem Falle könne er sich vorstellen, die Mannschaft als Kapitän anzuführen, betonte der Spanier.

Eigentlich wollte Contador Ende des Jahres seine Laufbahn beenden. Der 33-Jährige lässt sich aber eine Hintertür offen. Sollte ihm ein ähnliches Unglück wie 2014 bei der Tour de France passieren, als er einen Schienbeinbruch erlitten hatte, würde er womöglich noch ein weiteres Jahr dranhängen.

Contador will in diesem Jahr ein drittes Mal die Frankreich-Rundfahrt gewinnen. Deshalb wird er auch nicht wie im vergangenen Jahr den Giro d'Italia fahren. Auch im Straßenrennen bei den Olympischen Spielen rechnet sich der 2010 des Clenbuterol-Dopings überführte Bergspezialist große Chancen aus. Am Mittwoch startet der Tinkoff-Kapitän bei der Algarve-Rundfahrt in die Saison.

dpa

15.02.16
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Marco Toni Sailer von: MrCatenaccio - 25.07.16, 16:30 - 3 mal gelesen
Re: Marco Toni Sailer von: ea80 - 25.07.16, 16:29 - 3 mal gelesen
Re: das neue Projekt BVB- und Fan-Gemeinde von: opul - 25.07.16, 16:24 - 17 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:00 EURO Radsport
 
17:00 SDTV Ajax Amsterdam - Feyenoord Rotterdam
 
17:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
17:30 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Ungarn
 
18:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League