Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.03.2015, 18:30

E3 Harelbeke: Glück im Unglück für Degenkolb

Thomas gewinnt, Cancellara fällt aus

Radprofi Geraint Thomas hat den belgischen Halbklassiker E3 Harelbeke gewonnen. Der Brite verwies nach 215,5 Kilometern den Polen Zdenek Stybar mit 24 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Platz. John Degenkolb, der am vergangenen Sonntag als vierter deutscher Profi Mailand-Sanremo gewann, hatte mit der Entscheidung nichts zu tun. Schwerer erwischte es dagegen Fabian Cancellara, der Schweizer muss für die anstehenden Frühjahrsklassiker passen.

Fabian Cancellara
Fabian Cancellara hat nach seinem Sturz sichtlich Schmerzen.
© picture allianceZoomansicht

Das Rennen am Freitag hatte 17 gefürchtete kurze Anstiege im Parcours. Thomas hatte sich zusammen mit Peter Sagan und Stybar am Kwaremont, etwa 36 Kilometer vor dem Ziel abgesetzt. Der Slowake Sagan musste fünf Kilometer vor dem Ziel passen und die beiden Solisten ziehen lassen. Thomas setzte sich dann zwei Kilometer vor dem Ziel alleine ab.

Für Fabian Cancellara endete das Rennen tragisch und abrupt. Der Klassikerspezialist Fabian hat bei dem Sturz zwei Brüche im Lendenwirbelbereich erlitten und fällt damit für die Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix aus. "Es gibt nichts, was man mit dieser Verletzung machen kann, nur auf die Zähne beißen", sagte Cancellara nach einer Untersuchung im Krankenhaus. Sein Team teilte mit, dass die Verletzung so ernst ist, dass er definitiv für die Frühjahrsklassiker ausfällt.

Cancellara zählte zu den Topfavoriten für die Flandern-Rundfahrt am Ostersonntag und eine Woche später auf den Kopfsteinpflasterpassagen bei Paris-Roubaix. Beide Rennen hatte der viermalige Zeitfahr-Weltmeister je dreimal gewonnen. Wann der Schweizer wieder aufs Rad zurückkehrt, ist noch unklar.

In den Sturz am Freitag war auch John Degenkolb verwickelt, der am vergangenen Sonntag als vierter deutscher Radprofi Mailand-Sanremo gewonnen hatte. Der Wahl-Frankfurter konnte das Rennen aber fortsetzen. Wie Cancellara musste auch Robert Wagner aus Magdeburg nach dem Sturz aus dem Rennen aussteigen.

dpa

 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Jeden Tag im kicker.... von: GIadbacher - 17.01.19, 12:43 - 2 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 18. Spieltag 18/19 von: Anaiva - 17.01.19, 12:17 - 4 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 18. Spieltag 18/19 von: TW317 - 17.01.19, 11:50 - 15 mal gelesen

Facebook

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
17.01. 12:00 - -:- (1:0)
 
17.01. 13:00 - -:- (-:-)
 
17.01. 14:00 - -:- (-:-)
 
17.01. 14:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
17.01. 15:00 - -:- (-:-)
 
17.01. 15:30 - -:- (-:-)
 
17.01. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:00 SDTV scooore! Eredivisie
 
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
14:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
14:10 ARD Sportschau
 
14:15 EURO Tennis
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine