Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.09.2013, 18:06

13. Etappe: Valverde verliert Helfer

Kittel freut sich mit Barguil - Nibali in Rot nach Andorra

Am Samstag wird es so richtig ernst bei der 68. Spanien-Rundfahrt. Tags zuvor durften noch einmal die Ausreißer jubeln: Warren Barguil setzte sich in Castelldefels gegen seine acht Mitstreiter durch. In Rot bleibt Vincenzo Nibali - Alejandro Valverde verlor einen Helfer.

Warren Barguil
Vuelta-Etappensieger mit 21 Jahren: Warren Barguil.
© picture allianceZoomansicht

2:41 Minuten vor dem Hauptfeld erreichte die Fluchtgruppe am Freitag nach 169 Kilometern das Ziel, ursprünglich hatten ihr mal 18 Fahrer angehört. Letztlich jubelte ein 21-jähriger Neuprofi: Der Franzose Barguil bescherte seinem Rennstall Argos-Shimano nach Siegen beim Giro (John Degenkolb) und der Tour (Marcel Kittel) auch bei der Vuelta 2013 einen Etappensieg - sein Teamkollege Kittel, in Spanien nicht dabei, gratulierte via Twitter: "Wow!", schrieb der Topsprinter, "Warren hat heute sein riesiges Talent gezeigt."

Hinter Barguil, der ein taktisch kluges Rennen fuhr, landeten der Italiener Rinaldo Nocentini und der niederländische Tour-Sechste Bauke Mollema auf dem Treppchen der 13. Etappe. In der Gesamtwertung tat sich vorne nur indirekt etwas: Der Dritte Alejandro Valverde verlor in Pablo Lastras einen wertvollen Helfer, der einem Massensturz Tribut zollen musste.

- Anzeige -

In Rot geht Nibali in die vorentscheidenden Tage bei der Vuelta. Mit 31 Sekunden vor Nicolas Roche nimmt der Italiener aus dem Astana-Team den 14. Tagesabschnitt in Angriff, der die Fahrer in die Pyrenäen nach Andorra führt. Nach 155,7 Kilometern steigt die Bergankunft auf der Collada de la Gallina. Das Dach der Rundfahrt wird allerdings schon zuvor überquert: der 2410 Meter hohe Port d'Envalira, die höchstgelegene ganzjährig befahrbare Straße in Europa.


Ergebnis der 13. Etappe von Valls nach Catelldefels über 169:

1. Warren Barguil (Frankreich/Argos) 4:00:13 Stunden, 2. Rinaldo Nocentini (Italien/AG2R) 0:07 Minuten zurück, 3. Bauke Mollema (Niederlande/Belkin), 4. Ivan Santaromita (Italien/BMC), 5. Xabier Zandio (Spanien/Sky), 6. Amets Txurruka (Spanien/Caja Rural), 7. Michele Scarponi (Italien/Lampre), 8. Egoi Martinez(Spanien/Euskatel) alle gleiche Zeit, 9. Jerome Coppel (Frankreich/Cofidis) 0:24, 10. Benat Intxausti (Spanien/Movistar), ... 38. Dominik Nerz (Wangen/BMC) 2:43, ... 44. Paul Voss (Rostock/NetApp) 2:54, ... 83. Johannes Fröhlinger (Gerolstein/Argos) 3:22, ... 88. Tony Martin (Cottbus/Quick Step) 4:56, ... 101. Christian Knees (Bonn/Sky) 6:30, ... 115. Nikias Arndt (Buchholz/Argos) 15:23, ... 138. Robert Wagner (Magdeburg/Belkin) gleiche Zeit.

Gesamtwertung nach der 13. von 21 Etappen:

1. Vincenzo Nibali (Italien/Astana) 49:29:02 Stunden, 2. Nicolas Roche (Irland/Saxo) 0:31 Minuten zurück, 3. Alejandro Valverde (Spanien/Movistar), 4. Christopher Horner (USA/Radio Shack) beide 0:46, 5. Joaquin Rodriguez (Spanien/Katjuscha) 2:33, 6. Domenico Pozzovivo (Italien/AG2R) 2:44, 7. Ivan Basso (Italien/Cannondale) 2:52, 8. Thibaut Pinot (Frankreich/FDJ) 3:35, 9. Rafal Majka (Polen/Saxo) 3:46, 10. Daniel Moreno (Spanien/Katjuscha) 3:56, ... 17. Nerz 8:02, ... 65. Voss 57:13, ... 84. Fröhlinger 1:14:51 Stunden zurück, ... 92. Knees 1:22:09, ... 109. Martin 1:27:15, ... 142. Wagner 1:55:38, ... 166. Arndt 2:13:13

06.09.13
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
NSU von: Oklahoma_Tom - 21.09.14, 03:44 - 27 mal gelesen
Re (5): Und im Stillen brennen die Moscheen... von: seelenwinter - 21.09.14, 02:02 - 23 mal gelesen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:15 SKYS2 Golf: European Tour
 
06:35 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:35 SDTV Gamba Osaka - Cerezo Osaka
 
07:30 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Singapur
 
07:50 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -