Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.08.2013, 18:10

Greipel zweiter bei den Cyclassics

Degenkolb vorn! Deutscher Doppelsieg in Hamburg

Das hat es lange nicht gegeben: Zwölf Jahre nach Erik Zabel holte sich der Thüringer John Degenkolb am Sonntag als erster einheimischer Radprofi den Sieg bei den Hamburger Cyclassics. Nach 246 Kilometern setzte sich der Sprinter aus dem niederländischen Argos-Shimano-Team gegen André Greipel durch und sorgte für einen deutschen Doppelsieg.

John Degenkolb unmittelbar nach seinem Sieg in Hamburg
Abgekämpft und überglücklich: John Degenkolb unmittelbar nach seinem Sieg in Hamburg.
© picture allianceZoomansicht

Auf den letzten 200 Metern kämpfte Degenkolb Mann gegen Mann gegen Greipel und ließ dem deutschen Straßenmeister keine Chance. Damit musste der gebürtige Rostocker auf der Mönckebergstraße wie im Vorjahr auch bei der 18. Austragung des einzigen WorldTour-Rennens hierzulande mit Rang zwei zufrieden sein. Er unterlag um eine halbe Radlänge. Dritter wurde der Norweger Alexander Kristoff.

Bis sieben Kilometer vor dem Ziel hatte der Niederländer Niki Terpstra alleine in Führung gelegen. Er hatte sich auf dem Anstieg zum Waseberg, der insgesamt viermal zu erklimmen war, von einer Spitzengruppe abgesetzt. Aber der Teamkollege von Tony Martin stand gegen die geballte Kraft der Verfolger im Finale auf verlorenem Posten. Im Spurt hatten Degenkolb und Greipel dieselbe gute Ausgangsposition. Die größeren Kraftreserven und vielleicht die Jugend gaben den Ausschlag für den 24-jährigen Erfurter Degenkolb gegen seinen fünf Jahre älteren größten Widersacher.

Zabel-Engagement noch nicht abgehakt

Giro-Etappensieger Degenkolb trat in der Hansestadt die Nachfolge Zabels an. Bis Juni war der einst hochverehrte deutsche Topsprinter Sportdirektor der Cyclassics. Dann kam sein verspätetes Doping-Geständnis und der Verzicht auf den Sportdirektoren-Posten. Abgehakt ist das Engagement für die Veranstalter aber noch nicht.

"Wenn Herr Zabel sich sortiert hat und bereit ist, aktiv an der Aufklärung mitzuarbeiten, ist es wichtig, dass er wieder eine Chance bekommt", erklärte Cyclassics-Chef Frank Bertling. Durch die Zusammenarbeit mit der nationalen Anti-Doping-Agentur NADA versucht Zabel derzeit eine Art Resozialisierung.

Überschattet von schweren Stürzen haben etwa 20.000 Hobbyradfahrer bei den Jedermann-Rennen teilgenommen. Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuz (DRK) erlitten zwei Teilnehmer schwerwiegende Schädelverletzungen. Beide konnten aber stabil ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein weiterer Fahrer musste nach einem Herzinfarkt noch an der Strecke reanimiert werden.

Proteste an der Strecke

An der Strecke sorgten nach Veranstalterschätzungen insgesamt 800.000 Zuschauer schon am Morgen für gute Stimmung. Über die Distanzen von 55, 100 und 155 Kilometer schwangen sich auch einige Prominente in den Rennsattel - unter anderem TV-Nachrichtenmann Marc Bator. Am Rand der Veranstaltung kam es zu Protesten von Umweltaktivisten gegen Sponsor Vattenfall.

(dpa)

 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): OFF TOPIC! Aber sowas von ... von: crossroads83 - 20.09.18, 08:38 - 3 mal gelesen
Re: Bayern von: demhartensein - 20.09.18, 08:23 - 9 mal gelesen
Der Bau-Experte muss gehen von: Blaubarschbube - 20.09.18, 07:49 - 31 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores

  Heim   Gast Erg.
20.09. 15:25 - -:- (-:-)
 
20.09. 15:30 - -:- (-:-)
 
20.09. 16:55 - -:- (-:-)
 
20.09. 17:00 - -:- (-:-)
 
20.09. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.09. 18:00 - -:- (-:-)
 
20.09. 18:15 - -:- (-:-)
 
20.09. 18:55 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
09:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
09:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
09:55 EURO Pferdesport
 
10:00 EURO Olympische Spiele
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine