Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.02.2013, 18:46

Schweizer entscheidet sich gegen einen Tour-Start

Cancellara lässt die Große Schleife sausen

Fabian Cancellara hat sich gegen eine Teilnahme bei der Tour de France 2013 (29. Juni bis 24. Juli) entschieden. Der Schweizer Radprofi und Zeitfahr-Olympiasieger von 2008 glaubt, seine Stärke beim diesjährigen Tourplan nicht ausspielen zu können.

- Anzeige -
Nicht dabei bei der Tour: Fabian Cancellara.
Nicht dabei bei der Tour: Fabian Cancellara.
© imago Zoomansicht

"Es gibt weder einen Prolog noch ein Zeitfahren beim Tour-Start auf Korsika", sagte Cancellara der Tageszeitung "Blick". Der 31-Jährige vom Team Radioshack sieht aus diesem Grund keine Chance, das Gelbe Trikot zu tragen. Im vergangenen Jahr hatte Cancellara den Prolog in Lüttich gewonnen.

In seiner 13. Profi-Saison will der viermalige Zeitfahr-Weltmeister stattdessen beim Klassiker Mailand-Sanremo, der Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix sowie bei der WM im September in Florenz glänzen.

In den vergangenen Jahren hatte Cancellara regelmäßig die Auftakt-Zeitfahren dominiert und war so zu insgesamt 28 Tagen im Gelben Trikot gekommen.

02.02.13
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 17. Spieltag 2014/2015 von: micki2 - 19.12.14, 03:05 - 4 mal gelesen

Facebook

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:30 SDTV Highlights
 
04:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
04:00 SDTV AFC Bournemouth - FC Liverpool
 
04:30 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
- Anzeige -

- Anzeige -